Zwischenstand

Liebe Leser,

zuerst einmal hoffe ich, dass ihr alle die Jahreswende gut überstanden habt und voller Energie ins neue Jahr 2015 gestartet seid.

Was den Blog betrifft – und weil es einige gibt, die meinen „schreib doch mal was“ – kann ich sagen, dass ich wieder etwas schreibe, wenn es aus meiner Sicht etwas zu schreiben gibt.

Ich habe keine Lust, mich an Transferspekulationen zu beteiligen, 252 Namen in den Ring zu werfen, um mich dann in 5 Monaten dafür abfeiern zu lassen, dass einer der Namen tatsächlich gestimmt hat.

Ich habe auch keine Lust, die 50.000 Fehler der Vergangenheit zum 638. Mal zu wiederholen und ich stehe auf dem Standpunkt: Wenns nichts Interessantes gibt, erfinde ich auch nichts Interessantes.

Von | 2015-01-03T07:53:34+01:00 3. Januar 2015|Allgemein|9 Kommentare

9 Comments

  1. BerndH60 3. Januar 2015 um 08:41 Uhr

    Hehehe, danke für diesen Blog!
    Es tut gut, in diesen Zeiten galoppierendem Name Droppings mal was Handfestes zu lesen.
    Wo nichts ist, da ist eben nichts. Und das ist gut so!

  2. moonpile 3. Januar 2015 um 15:18 Uhr

    Ronald und Grave, Ihr beide seit spitzenmäßig

  3. Oberberger 3. Januar 2015 um 18:40 Uhr

    Hut ab, Ronald und Grave.
    Endlich, endlich seht Ihr die Dinge richtig, füllt diesen Blog mit positiven Nachrichten.
    Das ist einfach nur großartig, fantastisch, legendär, epochal…..Europapokal, Europapokal !!

    Für die Liga-Saure-Gurken-Zeit muß es doch so eine Art Nachrichten-Baukasten geben. Ich erinnere mich, dass ich in meiner Kindheit einen Elektronik-Baukasten und einen Chemie-Baukasten hatte (*puff*). Warum gibt es keine Nachrichten-Baukästen für den geneigten Nachwuchs-Reporter ? 🙂

  4. Pino 3. Januar 2015 um 19:06 Uhr

    …. ist eigentlich de Vries auch im Winter auch ( wieder ) auf der Liste ??? …. ich hab heute ein Auto mit Holländischen Kennzeichen in Hamburg gesehen ! … der hatte aber verdunkelte Scheiben…. ich glaube auch das Scholle mit seinem 18 Jahre altem Mitsubishi Zero dahinter gesehen zu haben….. mal gucken was die Tage so noch so paasiert !

  5. ausgegliedert 3. Januar 2015 um 23:06 Uhr

    Weise Entscheidung, Säue werden auch ohne deine Beteiligung reichlich durch die Dörfer getrieben werden. Sollten wir auch nur einen Spieler des alten Miefs (evtl. sogar mit Ablöse) an den Mann bringen, würde es mich überraschen.
    Neuzugänge im Winter brauch ich eh nich…. 🙁

  6. Dr.Jimmy69 4. Januar 2015 um 13:46 Uhr

    Moin zusammen, als sparsamer Schreiber aber aufmerksamer Leser ist mir aufgefallen, dass du bereits am 09.09.14 den Namen

    Paul-Josè Mpoku (22), Linksaußen. Verein: Standard Lüttich. Markwert: €

    erwähnt hast. Nicht schlecht. Da zeigt sich, was gute Recherche und vernünftige Überlegen ausmachen. Keep on rockin.
    Gruß und alles gute für 2015 (das gilt für alle 🙂 )

  7. Jakob.K 4. Januar 2015 um 15:18 Uhr

    Moin.
    Allen „Arenisten“ ein frohes neues Jahr.

    Vielen Dank für deine Arbeit, die der Presse auf die Finger guckt. Heute ist es mehr denn je notwendig dies zu tun und so lange zu picksen bis der lügende Schreiber nachgibt. Völlig zu Recht. Es wäre wünschenswert wenn mehr Leute wie Du auch in der Politik (politische Presse) das Gleiche tun würden.
    Also sei weiterhin so unnachgiebig und lasse Dich von Blöd-Lemmingen mit ihren hirntoten Kommentaren nicht vom Weg abbringen. Pro Wahrheit Contra Springer & Funke

    “ „Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn! Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen.“

    Friedrich Schiller

  8. Marcel Aimaq 5. Januar 2015 um 09:16 Uhr

    Schade, aber verständlich.

    Thema Spielerspekulationen:

    http://www.transfermarkt.de/statistik/vertragslosespieler

    Also wenn man das entsprechend filtert (Position, 2014, usw.) kommen doch reichlich Stürmer/Spieler zusammen, die aktuell vereinslos sind und evtl. helfen könnten und auch sprachlich keine größeren Probleme haben.
    Wie gut/schlecht kann ich natürlich nicht beurteilen, aber ein Herr Peters und sein Team sicherlich.
    Dem werden sicherlich tagtäglich Spieler angeboten, also sollte da doch mal was günstiges dabei sein.

    Was mich persönlich nur etwas stört:
    Man geht jetzt ins Trainingslager mit 30 Mann und bis dann evtl. 1-2 neue Leute kommen, ist das Trainingslager wieder rum und die Leute sind nicht integriert.
    Dazu noch ein Arslan und Janßen und die anderen, die eigentlich wissen, dass man eigentlich nicht mehr mit Ihnen plant. (Thema Stimmung)
    Magic Joe will ja jetzt an den (Offensiv)Defiziten arbeiten und mal ehrlich, wenn ich im Trainingslager als (junger) Spieler gas gebe und mich aufdränge, und dann ein Tag vor Transferschluss 1-2 neue Leute kommen, die mir dann vor die Nase gesetzt werden und ich deswegen auf die Tribüne muss, macht das Sinn??

    Eure Meinung evtl. dazu.

    Grüße

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv