Ein Leben mit Satzbausteinen…

Na bitte, es ist (endlich) wieder so weit. Die Herren der Satzbausteine haben im Baukasten gestöbert und eine Headline gefunden, die sie im Grunde jedes Jahr zu diesem Zeitpunkt ausbuddeln. “Darum ist der HSV reif für den Aufstieg” orakelt die Mopo und tauscht dann im folgenden Text einfach nur die Namen der armen Beteiligten aus. Aus Wolf, HecKing und Thioune wird einfach Walter gemacht, aus Terodde machen wir Glatzel und aus Mangala und Fein machen wir Kittel, das passt schon. Und wenn es dann zum vierten Mal in Folge nicht passt, hat man natürlich auch bereits jetzt die passenden Satzbausteine zur Hand. 

Daran scheiterte der HSV diesmal…

Mehr Pech als Verstand…

XXX’s (Namen bitte rechtzeitig einsetzen) Versagen besiegelte den erneuten Nichtaufstieg…

Muss Vorstand Boldt nun gehen?

Was wird aus Eierkneter Mutzel?

Verliert WüsteSan die Geduld mit seinem HSV?

Welcher Spieler gehen müssen und welche bleiben?

Atom-Gähn.  Gehen wir mal vom Schlimmsten aus und Schalke, Werder und St. Pauli sind zu blöd zum Aufsteigen, werden natürlich die Jubel-Überschriften aus dem Keller geholt, die dort sein 1987 verstaubten und Schimmel angesetzt hatten. Journalisten-Darsteller zu sein muss wirklich außerordentlich entspannt sein, wenn man nicht gezwungen ist, qualitative Arbeit leisten zu müssen. 

So, meine Pause ist vorbei, ich gehe weitermalen 😀 

Haltet die steifen Ohren fest..

 

Von | 2022-02-16T05:04:21+01:00 16. Februar 2022|Allgemein|5 Kommentare

5 Comments

  1. Dirk 16. Februar 2022 um 10:25 Uhr - Antworten

    Grave, sorry wenn ich nerve, aber bitte sag noch mal was zu Billy…!

    DANKE Dir.

    • Gravesen 16. Februar 2022 um 11:24 Uhr - Antworten

      Warum sollte ich, ich weiss nichts über Billy

  2. Nichtkunde 16. Februar 2022 um 12:31 Uhr - Antworten

    Frömming, AR von Kühnes Gnaden, kassierte lt. Fanzine “Hamburger Abendblatt” eine Provision für den Wüstefeld-Deal.

    Mal sehen, wie die wandelnden Bierfässer in ihren rosa Trikots, die das Ganze bis jetzt als Verschwörungstherie abtaten, es sich jetzt zurechtdrehen.

  3. Dirk 16. Februar 2022 um 13:46 Uhr - Antworten

    Aber Du sagtest er sei wieder aktiv. Wie ist sein Nick?

    • Gravesen 16. Februar 2022 um 22:23 Uhr - Antworten

      Ist mir ehrlich gesagt komplett Latte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unser Archiv