Dazke, Tom Walter :-)

Hach, tut das gut 😀 Und was sind schon € 1,7 Mio., wenn man doch bei sich bleiben kann, oder ? Und wieder fahren 20.000 Vollidioten weinend nach Hause.

 

 

Und jetzt alle:

🎶🎶Olè, wir wählen Kimi Barcelona, 🎶🎶

🎶🎶 Scheiße, Scheiße und ein bißchen Boldt,🎶🎶

 🎶🎶 Scheiße, Scheiße und ein bißchen Boldt, 🎶🎶

🎶🎶 wir kotzen hier, wir kotzen da, 🎶🎶

🎶🎶 wir kotzen hier, wir kotzen daaaaaaaaaa, 🎶🎶

🎶🎶 Tausend volle Penner auf dem Volksparkpissoir 🎶🎶

Von | 2023-12-07T09:06:23+01:00 7. Dezember 2023|Allgemein|43 Kommentare

43 Comments

  1. Gravesen 7. Dezember 2023 um 01:00 Uhr

    Definitiv der Post des Spieltages 😀 😀

    Stefan Furzquark
    Der HSV hat ein ordentliches Spiel abgeliefert. Und wenn man dann hier reinkommt und nur wabbernde Scheiße liest von Leuten, die Tag und Nacht hier sind und sonst kein Leben führen. Dann muss ich feststellen, dass dies weder mein Niveau ist, noch meine Welt. Drückt weiter Pauli die Daumen in Derbys, die Farbe passt auch viel besser zu Euch. Zum Glück gibt es sachliche Communitys. Euch bitte ich bleibt wo der Pfeffer wächst. Optimist einsamer Kämpfer im Pulk der Erniedriger. Grausam. Damit ihr Freude empfindet, lasse ich euch künftig allein. Dieser Blog beherbergt den Abschaum der Gesellschft.

    • Gravesen 7. Dezember 2023 um 01:52 Uhr

      Und ich stelle mir gerade die Stimmung in der Volksparkruine vor, sollte St. Pauli nach einem Sieg gegen Kaiserslautern im Viertelfinale und einem Sieg gegen Düsseldorf im Halbfinale im Finale in Berlin gegen Stuttgart spielen 😀 😀

      • Sag' Tschuess Dino 7. Dezember 2023 um 02:26 Uhr

        Stellt Euch vor St. Pauli gewänne das DFB Finale gegen Saarbrücken, spielt international, steigt auf und der HSV erreicht trotz Rausschmiss Walters mit Bruno Laberdiva 3.0 Platz 4, zieht also nicht einmal mehr in die Relegation. Ist ja nicht einmal so, dass das utopisch wäre. 🤣

    • Ex HSVer im Herzen 7. Dezember 2023 um 12:03 Uhr

      Was für ein Assi ist denn das? Typisch Lebensversager wie die meisten X-User, die psychisch kranke Persönlichkeiten wie Donald Trump oder Elon Musk verehren. Falls Du Wurst das hier liest: DAS HIER ist die einzige sachliche Community. Dass die Fakten über den HSV so desolat und kritikwürdig sind, liegt ausschließlich am HSV selbst. Und wer so einen abgewrackten (vor allem moralisch) Verein unterstützt ist eher Abschaum als realitätsnahe Menschen wie wir hier.

  2. Gravesen 7. Dezember 2023 um 03:39 Uhr

    Dieses dumme Stück Scheisse

    📸 Sieh dir dieses Video auf Facebook an
    https://fb.watch/oMWiu0_cw7/?mibextid=NOb6eG

    • Hein Bloed 7. Dezember 2023 um 06:51 Uhr

      Der Typ gehört doch lebenslang auf die Tribüne verbannt.
      Naja, erstmal vor dem Bildschirm würde auch reichen…

    • BesuchausdemSueden 7. Dezember 2023 um 12:49 Uhr

      Wie kann man sich nur so aufführen ? Was da wohl wieder die Schiedsrichter denken? Und der arme Pal Dardai hat sich sicher auch mittlerweile seine Meinung über diesen debilen Brüllaffen gebildet.

  3. Gravesen 7. Dezember 2023 um 07:04 Uhr

    Foller Fokus auf den Klassenerhalt (Kotminus)

    Wie “foll” muss man schon am frühen Morgen sein, Wendy?

  4. RudiKargus 7. Dezember 2023 um 07:05 Uhr

    Mopo am 04.12.23:

    “Unsympath, Großmaul! HSV-Trainer Walter zeigt erstaunliche Wandlung.Ein bisschen zu laut, ein bisschen zu arrogant, ein bisschen zu selbstbewusst. Tim Walter hatte sich in den vergangenen Jahren in der Öffentlichkeit einen zweifelhaften Ruf erarbeitet. Vom wilden Walter war immer wieder die Rede. Rund um das Derby gab es nun aber ein ganz anderes Bild von ihm.

    Emotionen gehören zum Fußball dazu. Bei einem Stadtderby sogar noch ein bisschen mehr. Für Walter war das vor allem in der Vergangenheit eine Konstellation, die die akute Gefahr mitbrachte, auch mal zu überdrehen. Genug Stoff gab es auch diesmal wieder dafür. Doch Walter hatte sich stets im Griff.”

    …ahahahahahaha …

    Danke Grave für das Video !!!!

    einfach nur asozial dieser Typ.

  5. jusufi 7. Dezember 2023 um 07:07 Uhr

    Ein guter Repräsentant des großen HSV! Wie können die Gremien da nur permanent die Augen vor verschließen?
    Mit wem hat sich der Feingeist eigentlich in der Wolle?

  6. Hein Bloed 7. Dezember 2023 um 07:12 Uhr

    Ich habe mir das ganze jetzt mal als Zusammenfassung auf YT angeschaut, kann es sein das die
    vier Gegentore irregulär waren? Wie die ganzen Gegentore in der Liga?
    Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das es eine gesteuerte Niederlage war, um den weltgrößten
    KSV der Welt kleinzuhalten, damit die AG nicht eines Tages Weltmeister wird!

    Tom Walter- Fanboy Magerquark mag nicht mehr?
    Dann wackelt Timmys Stuhl wirklich. 🤣

  7. RickmanDrongel 7. Dezember 2023 um 07:30 Uhr

    Auffällig war, wie viel Zeit die KSV Spieler gestern auf dem Boden verbracht haben. Vielleicht war da doch ein bisschen viel Belastungssteuerung dabei in letzter Zeit….und die Rückrunde hat doch noch gar nicht angefangen 😜

  8. Gravesen 7. Dezember 2023 um 08:45 Uhr

    Wo stecken eigentlich AlwasteUltra, Hirnlosen, Toilettenreiniger, Fußballträne und Bramlutscher nach solchen “Ereignissen”? 😀 😀 😀

    • Hein Bloed 7. Dezember 2023 um 11:39 Uhr

      Sobald sie sich ausgeweint haben sind sie wieder da.

  9. BesuchausdemSueden 7. Dezember 2023 um 09:08 Uhr

    Die Mannschaft hat überhaupt keine defensive Struktur, weswegen wirklich jedes Spiel zum Glückspiel wird. Jeder Gegner kann jederzeit treffen, egal ob Erst- oder Fünftligist. Das war in Kiel und Stuttgart schon so und so ist es ja auch beim HSV. Allerdings hätte ich mich über ein weiterkommen schon etwas gefreut , da ich so gerne Wim Talters Tiki-Taka zB gegen Leverkusen im Pokal gesehen hätte.

    • Lotto 7. Dezember 2023 um 19:41 Uhr

      Das hat das Testspiel gegen meinen Ligakonkurrenten Verden im Sommer ja deutlich gezeigt

  10. jusufi 7. Dezember 2023 um 09:34 Uhr

    Ich habe jetzt die Zusammenfassung gesehen…Die rechte Abwehrseite sah bei den Gegentoren aber nicht ganz so gut aus, finde ich! Der arme Junge (das meine ich ernst!) war in seiner Überforderung ziemlich auf sich alleine gestellt. Es gibt Trainer, die reagieren auf solche Entwicklungen. Die meinen aber auch nicht, sie wären im Besitz des alleinigen Trainerwissens.

  11. atari 7. Dezember 2023 um 09:38 Uhr

    so ein Tag, so wunderschön wie gestern, so ein Tag….

  12. Demosthenes 7. Dezember 2023 um 10:33 Uhr

    Trainer-Titan Tim Tobsucht und sein geheimer Masterplan: Körner sparen für den Aufstieg.

    Und so gehts: Man stiehlt sich aus dem Loser-Turnier, während St. Pipi sich weiter im Pokal verausgaben muss und dann dank unmenschlicher Doppelbelastung in der Liga schwächelt. So kann der HSV den Stadtrivalen endlich überholen und den Aufstieg sichern. Und der wasserflaschenwerfende Friedensnobelpreisträger und sein Kumpel, die Schabrackenhyäne im Kaschmirmantel werden als Aufstiegs-Duo unsterblich in der Vereinsgeschichte.

    Diabolisch genial!

  13. Demosthenes 7. Dezember 2023 um 11:14 Uhr

    Liebe Gemeinde

    wir verabschieden uns heute von dem geschätzten HSV-Troll und notorisch bezahlten Schönredner Meffan Starkquark mit einem Potpourri seiner unvergesslichen Insolvenzblog-Prosa:

    “Scholle außer Rand und Band”

    “Der Baum brennt wohl eher auf der persönlichen Einnahmeseite”

    “…aiwangerische Stilmittel”

    “…dünnhäutiger, getriebener Mensch”

    “Versprechungen ohne Inhalt”

    “Keine Akkreditierung mehr für die Pressekonferenzen”

    “Große Ankündigung, nie wieder etwas davon gehört”

    “Frage, ob Scholle jetzt ganz durchdreht”

    “…in der eigenen Brühe gebadet und sich beweihräuchert”

    „Was macht eigentlich Johannes?“

    Safran Furzbart: Er wird stets unvergessen bleiben und das Andenken an sein Werk uns eine ständige Mahnung sein.

    Hüpfe in Frieden.

    • atari 7. Dezember 2023 um 11:27 Uhr

      Wobei er ja in vielen Punkten zum Bolgbetreiber Recht hatte. Große Ankündigungen, leere Versprechungen, Nähe zum Buffet only, PK Stummfilm, u.v.m.

    • Hein Bloed 7. Dezember 2023 um 13:01 Uhr

      Ich denke Magerquark ist immer noch da und verbreitet unter den Namen “Fantomas” weiter Durchhalteparolen.
      Im Moment noch ohne die von ihn her gewohnten Beleidigungen, aber das kommt sicher noch…

      “Leute, kann man alles so sehen. Allerdings wollen wir alle doch den Aufstieg oder?”
      Aber nein, wir sind uns doch fein mit der zweiten Liga, nicht mitbekommen?

      “Ich weiß ich weiß. Hüpfer und so. Aber mir macht das Spiel eher Mut. ”

      Blah blah, Quasseldiblubb, die Welt ist schwarzweissblau und die Zukunft rosarot.

      • Lotto 7. Dezember 2023 um 19:44 Uhr

        Laut dem Auftragsblatt gibt es erste Risse zwischen Mannschaft und Fans. Fangen die Ärsche von Boldt und Timmi langsam an zu schwitzen? 🫣 Das wäre ja schade im Verein der Liebe und Harmonie 😂

      • ZeugeYeboahs 7. Dezember 2023 um 23:45 Uhr

        Ob als Fantomas oder anders, er wird dann wieder auftauchen, wenn aus Versehen mal wieder gegen Großkaliber wie Paderborn oder Quickborn oder Jeddeloh 2 ein glücklicher 2:1-Sieg erstolpert wird. Und wird dann seine “Gegner” um Gnade winseln lassen.

  14. Demosthenes 7. Dezember 2023 um 11:28 Uhr

    Die Heldentaten von: Superjudas, dem Sportvorstandsgiganten und seinem Rothosen-Robin Costafastgarnix

    Heute: Was kostet Königsdörfer?

    1,3 Mio Ablöse
    1,7 Mio Pokalprämie
    =
    3 Mio

    Kaboom! Zing! Swooosh! Klingeling!!!

    • RalfSchulz 7. Dezember 2023 um 14:56 Uhr

      Diese 2 Loser bekommen überhaupt nix gebacken, nehmen wir mal dein Beispiel Königsdörfer und dazu nehme ich den Sportwagenfahrer Dompe.
      Dann kommen wir auf deine 3 Mios + 1,2 Mio Ablöse(übrigens der einzige Verein der in der kompletten Karriere Ablöse für ihn bezahlt hat) für Jean-Luc, die Gehälter wollen wir mal komplett ausser Acht lassen und vergleichen das mit dem gestrigen Gegner und dem alles überragenden Mann auf dem Platz: Reese ablösefrei von Kiel, weitere Fragen erübrigen sich mal wieder!

  15. Ex HSVer im Herzen 7. Dezember 2023 um 12:10 Uhr

    Ohne Worte, wie man 2x in der letzten Minute das Gegentor fängt, obwohl man den Gegener unter Kontrolle hatte. So etwas offenbart schonungslose die zwei Defizite dieser Truppe: 1.) Mentale Schwäche. Wenn ich kurz vor Abpfiff führe, werfe ich alles rein und renne und kämpfe wie ein Wahnsinniger, damit der Gegner keine Räume mehr findet. Das gleiche Problem hatte auch Bayern 1999 in der Partie gegen ManU. Das ist IMMER verschuldet durch die sportliche Führung, die keinen Zugang finden zum mental State Of Mind. 2.) Taktik-Versagen. Ich habe zwar nie höherklassig gespielt. Aber wenn ich in so einem Spiel kurz vor Abpfiff führe, mache ich den Laden hinten dich. Alle Mann an den 16er und notfalls Kick & Rush. Das ist reine Logik und dazu muss man kein Fussball-Lehrer sein.

    Mit Losglück kommt Pauli ins Finale. Welch Freude das wäre.