xS (Expected Schifferscheiße)

xG (Expected goals): Aus dem Englischen übersetztErwartete Tore – die Summe der Wahrscheinlichkeiten von Torchancen – eine mathematische Größe, die unter Berücksichtigung der Parameter potenzieller Torchancen berechnet wird, zu denen Torschüsse und gefährliche Chancen ohne Abschlussschüsse gehören.

Jetzt mal ehrlich, soll das am Ende eigentlich eine riesengroße Verarschung werden, die sich irgendwelche pickelgesichtigen Nerds mit zuviel Tagesfreizeit am heimischen Rechner ausgedacht haben, weil die anderen Jungs nicht mit ihnen spielen wollten? “Die Berücksichtigung der Parameter potenzieller Torchancen”, eine solche Kacke kann sich wirklich nur jemand ausdenken, der deutlich mehr Richtung e-Sports tendiert und das Kicken auf 100×64 m nur vom Hörensagen kennt. Ne echt, man kann es wirklich übertreiben mit dem Statistik-Fuck, denn was kommt als Nächstes?

xW – Expected Weather: Anhand von Wettervorhersagen, Niederschlagswahrscheinlichkeit, Windstärke/Richtung und Luftfeuchtigkeit werden unter Berücksichtigung von Parametern potenzielle Flankenversuche des rüstigen Gambiers Baccardi Daffeh (34) in Höhe und in Abstand zur Torlatte gemessen.

xSE – Expected Schiedsrichterentscheidung: Anhand von Alter, Geburtsstadt, Anzahl der gepfiffenen Partien und Enkelkindern werden unter Berücksichtigung der Parameter die möglichen Fehlentscheidungen pro Minute berechnet. 

xSM – Expected Schiebermütze: Anhand von Herstellungsjahr, Material und Abnutzung werden unter Berücksichtigung der Parameter die falschen Auswechslungen des Übungsleiters Baumgart(en) pro Halbzeit bewertet.

xB – Expected Blogs: Anhand von Jahreszeit, gesammelter Pfandflaschen, Ferienzeit und Gewicht wird unter Berücksichtigung der Parameter berechnet, ob Münchhausen mehr als einen Blog pro Woche schreibt. 

Für mich als ehemaligem Fußballfan ist das alles nur noch Müll, tut mir leid. Hier wird verzeifelt versucht, anhand von willkürlicher Zahlen und Daten eine logische Systematik aufzubauen, die es nicht gibt. Horst Hrubesch, der ja bekanntlich von diesem Sport keine Ahnung hat, hat mal zu mir gesagt: “Wenn du mehr läufst als der Gegner und mehr Zweikämpfe gewinnst, ist es relativ wahrscheinlich, dass du das Spiel gewinnst.” Man könnte diese Weísheit auch xH – Expected Hotte nennen.

 

Von | 2024-05-07T07:28:02+02:00 7. Mai 2024|Allgemein|29 Kommentare

29 Comments

  1. jusufi 7. Mai 2024 um 08:40 Uhr

    Diese x-Daten sind bestenfalls eine unterhaltsame Spielerei für Nerds und Personen, die sich selbst als Fußballexperten bezeichnen. Letztlich bieten diese Zahlen auch keine neuen Erkenntnisse. Früher sprach man nur nicht in solchen Fantasiebegriffen, sondern nannte das schlichtweg Feldüberlegenheit, zunehmendem Druck aufs Tor, mehr Torabschlüsse und Torchancen, oder Tore, die sich anbahnen. Heute meint man halt, das, was früher auch schon wahrgenommen wurde, wissenschaftlich unterfüttern zu müssen.

  2. ToniHH 7. Mai 2024 um 09:05 Uhr

    xEntV= Expected Entlassung Vorstand

    Wo finde ich diesen Wert beim KSV?

  3. KalleVornia 7. Mai 2024 um 09:10 Uhr

    xG, Packing etc pp

    Was für ein Stuss. Das ist ähnlich wie bei der Einteilung von Generationen in X, Y, Z. Man denkt sich Schwachsinn aus, um dann die Dienstleistung drumherum an den Mann, Frau und Sender zu bringen.

  4. Sportjournalist Scholz 7. Mai 2024 um 09:20 Uhr

    XeAL = Expected arrogance Level

  5. Basti 7. Mai 2024 um 09:25 Uhr

    Genau das ist das Problem. Natürlich gibt es immer verschiedene Sichtweisen, aber so ein Stuss… Naja.

    Ich habe eben in der Klopo gewühlt und die Kommentare angelesen. Den Hüpfern ist wirklich nicht mehr zu helfen.
    Es geht wieder um das liebe Geld. Sollte der KSV 100 Mio. oder 200 Mio. kriegen… Es ist bis heute nicht angekommen, dass der KSV mit dieser Struktur und Besetzung keine Erfolge feiern wird. Da spielt es keine Rolle ob ein “Gönner” 100 oder 200 Mio. in den KSV buttert. Das Wichtigste ist erst einmal wie von Dir und Alex gebetsmühlenartig geschrieben, dass Boldt weg muss. Zudem fand ich die Idee von einem anderen User, mit Felix Magath im Aufsichtsrat gar nicht schlecht. Und wie auch thematisiert; was ist mit René Adler?
    Es gibt so viele Möglichkeiten, aber die Gesellschaft und vor allem beim KSV wird die eigene Agenda vor allen anderen gestellt. Lieber bleibe ich mit meinem fetten Arsch auf dem Stuhl sitzen, als dass irgendwer anderes den Platz bekommt. Es wird sich auch durch die Entlassung Boldt’s nicht viel ändern. Das Kasperle Theater im Hintergrund bleibt.

  6. Gravesen 7. Mai 2024 um 09:26 Uhr

    Ich habe übrigens beschlossen, “Neues aus Oldenfelde” zu einer ständigen Rubrik zu machen, vielleicht wird Familie Trümmerbruch aka Hegger zu meinem ganz persönlichen Achim Mentzel. Fun fact: Ich bin in Oldenfelde zur Schule gegangen und habe dort Abi gemacht 😀

    • Vorstopper 7. Mai 2024 um 17:06 Uhr

      Ja, bitte mehr davon denn das ist wenigstens ein ECHTES Team aus jungen, hungrigen HSV-Freunden, das dabei wie zuletzt auch 24/7 auf unterschiedlichen Kanälen über den HSV mit den täglich neuesten News und Entwicklungen in Wort, Bild und Ton berichtet.

    • Sven 8. Mai 2024 um 08:06 Uhr

      Kalkofe und Mentzel wurden später dann ziemlich beste Freunde. Ich sag’s nur.

      • Gravesen 8. Mai 2024 um 08:22 Uhr

        Ich weiß, aber den Teil überspringe ich garantiert

  7. HorstRomes 7. Mai 2024 um 10:51 Uhr

    Mich wundert sehr, das der “große KSV” keinen Einspruch dagegen erhoben hat, daß die Osnabrücker ihr Spiel gegen 04 am Millerntor austragen? Schließlich kann der Stadtrivale, wie im Wohnzimmer, die Osnabrücker heute Abend ausführlichst begutachten, um sie dann am kommenden Wochenende ganz und gar auseinanderzunehmen. Das ist doch eindeutige “Wettbewerbsverzerrung”!!!!!

  8. hannover1958 7. Mai 2024 um 12:43 Uhr

    Was gab es früher schöneres ein Auswärtsspiel bei einem Chancenverhältnis von 1:10, 1:0 zu gewinnen? Erschreckt war ich vor einigen Wochen als selbst Tuchel nach einem Spiel die Niederlage damit zu entschuldigen versuchte, man hätte doch in Bezug auf die Expectet Goals vorne gelegen.

  9. Kobinho 7. Mai 2024 um 12:58 Uhr

    Wer vorne nicht ausreichend Tore macht und hinten zu viele fängt, kann “expecten” was er will. Am Ende taugt die Mannschaft einfach nichts.
    Meine “expected Pässe” früher in der Kreisliga waren übrigens legendär.

  10. Serioeser Kritiker 7. Mai 2024 um 13:36 Uhr
  11. Alex 7. Mai 2024 um 15:45 Uhr

    xpbt = expected paybacktime. BOLDT RAUS! ENDE

  12. RalfSchulz 7. Mai 2024 um 16:00 Uhr

    xjgdm = jährlich grüßt das Murmeltier:https://www.kicker.de/glatzel-herz-oder-hoeherklassig-1022558/artikel#emlshare
    Allein schon wegen all diesen Gehaltserhöhungen bei Vertragsverlängerungen gekoppelt an diverse Klauseln sollten auch dem letzten Hüpfer klarmachen das Judas in seinem Kerngebiet als Sportvorstand nix taugt.

    • Gravesen 7. Mai 2024 um 17:57 Uhr

      Klar. Und wie immer gab es zahllose Möglichkeiten, von denen nicht eine namentlich bekannt wurde. Völliger Bullshit.

  13. RudiKargus 7. Mai 2024 um 18:22 Uhr

    Lieber Grave,

    vielen Dank, dass ich in diesem (deinem) Blog habe schreiben dürfen.

    Manchmal kommt alles anders als geplant.

    Mach weiter so und bleibe gesund !

    Ich ziehe mich zurück.

  14. HorstRomes 7. Mai 2024 um 18:36 Uhr

    “Rudi Kargus” / Das ist bedauerlich, habe deine Kommentare stets gern und mit Freude gelesen. Grüße und beste Wünsche unbekannterweise.

  15. Gravesen 7. Mai 2024 um 21:06 Uhr

    Halt’ die steifen Ohren fest

  16. Gravesen 7. Mai 2024 um 21:38 Uhr

    Definiere die gestörte KSV-Sekte:

    Irgendeine unwichtige Hackfresse aus Hessen meint: “Die Stadt gehört uns”

    😂😂😂😂😂😂😂

  17. NoMerci 7. Mai 2024 um 23:25 Uhr

    endlich spricht mal wer diesen Bullshit an. Genau mit diesen “Zahlen” wird zB im TM-Forum ein Jatta hoch gejazzt.

    Grüße gehen an den verstrahlten “FireCrackerHSV”. Was für ein Honk.

    Da nich für. 😛

  18. Gravesen 7. Mai 2024 um 23:42 Uhr

    In diesem Sinne, bis morgen 😀 😀 😀

    xK (Expected Kilometer bis zum Bremer Hafen)

  19. Gravesen 7. Mai 2024 um 23:44 Uhr

    23.30 Uhr.

    Hirntoten’s Zellentür steht wieder offen 😀 😀

    • FohlenElf 8. Mai 2024 um 00:08 Uhr

      ….oder ein Bierchen übern dem Limit gesoffen🤷‍♂️. Apropo Bier… „Bierhoff“ Laut Sport- Bild beim KSV im Gespräch. Nun ja, wird da die nächste „ Sau“ durch den „Stadtgewinner“ getrieben? Es bleibt amüsant 😀👌

    • Rhya 8. Mai 2024 um 00:34 Uhr

      😆
      Und nein, hirntoter Zombie, ich diskutiere nicht mit Menschendarstellern, die einfach mal gar nichts kapieren. Und die immer noch darauf herumreiten, dass eine Challenge und eine Wette ja im Prinzip das gleiche sind. Immer noch nicht. Aber hey, mit etwas Glück schaffst du es noch den Preis für den mit Abstand dümmsten „Menschen“ dieses Planeten zu bekommen. Viel Glück dabei. Alter Fatter… welche höhere Macht hat sich denn diesen Typen bitte ausgedacht.
      Grave, mal wieder wahre Worte. Danke dafür.

      • Gravesen 8. Mai 2024 um 02:41 Uhr

        Also ich bin ehrlich beeindruckt, Hirntoten hat es doch tatsächlich geschafft, nach Monaten der aufwendigen Recherche eine Geschichte zu finden, die ca. 12 Monate alt ist, Kompliment dafür. Bedauerlicher ist eigentlich nur, dass es Zeiten und Kulturen gab, da hätte man eine Kreatur wie ihn bereits vor dem ersten Geburtstag entsorgt, um die Gesellschaft vor so einer überflüssigen Lebensform zu schützen, man stellt sich vor, das Produkt von zwei alkoholkranken Geschwistern pflanzt sich auch noch fort. Stattdessen ist es ihm möglich, sobald die Tür zu seiner volllgekoteten Zelle offen ist, die Welt mit seinem nutzlosen Geschwafel in Vorschul-Migranten-Deutsch zu foltern. Möge er alsbald vom Trecker eines ansässigen Dortbauern überfahren werden, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

        Hinweis an Hirntoten: Alle Begriffe, die du nicht auf Anhieb verstehst (also die meisten), musst du googlen. Lass dir von einem deiner Pfleger erzählen, wie das geht