In neuem Glanz!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, denn bereits jetzt beginnt die Planung für die nächste Zweitliga-Saison, die ingesamt 7. für den KSV. Und wenn man aufgrund der Unfähigkeit des Rates der Hilflosen schon nicht in der Lage ist, eine schlagkräftige Mannschaft für den Zweitliga-Dino zu basteln, so kann man doch schon an den Rahmenbedingungen feilen, denn in Zukunft soll im Volkspark alles (noch) besser werden, wobei man wie üblich sehr auf Tradition bedacht ist und entsprechend Altbewährtes in neuer Aufmachung präsentieren will. HSV-Arena hat wie immer einen Informanten in der Planungsgruppe und kann deshalb bereits jetzt über die spektakulären Neuerungen berichten, die sich der Weltverein Stand Mai 2024 überlegt hat. 

Als Erinnerung an bessere Zeiten plant man, den bekannten Kran vor der Nordtribüne zu reaktivieren, nur größer, schöner und natürlich bunter. Da die ehemaligen Barden Lotto und Pape inzwischen genauso riechen wie das Dinokostüm (“Der Dino stinkt”), wird sowohl die Präsentation wie auch der Liedtext angepasst, auf dem Kran wird man ab August die Weißnasen-Clowns von “JB and the Sunshine-Gang” (inkl. Judas Boldt in person) erleben können, die die neue Hymne “Hamburg, meine Sekte” live und in Farbe ins euphorisierte Publikum schmettern werden. HSV-Arena kennt sogar bereits den runderneuerten Text.

Hamburg, meine Sekte

Wenn du aus Braunschweig kommst, schießt unser Geld hier keine Tore.
Wenn du aus Rostock kommst, scheißt du auf uns und unser Lied.
Wenn du aus Elversberg kommst, bauen wir dir einen Bahnhof.
Wenn du auf Schalke kommst, ist das für dich ‘nen Auswärtssieg.

Wenn ich weit, weit weg bin
In der Schule oder auf’m Klo
dann denk ich Hamburg meine Sekte und singe
home sweet home

Hamburg meine Sekte
du unglaublicher Dreck
du bist meine Zelle, du bist meine Brücke
du bist die Stadt, die mich mal kann, die mich mal kann.

Wenn du aus Nürnberg kommst, gibts für uns hier nix zu holen.
Wenn du aus  Münster kommst, bleibe ich lieber gleich zu Haus.
Wenn du aus Essen kommst, bleiben wir dir doch gestohlen 

Wenn du aus Lautern kommst, ziehst du uns die vollen Hosen aus.

Wenn ich weit, weit weg bin
Vielleicht bei Planten oder Blomen
dann denk ich Hamburg meine Sekte und singe
home sweet home

Hamburg meine Sekte
du unfassbarer Fuck
du bist meine Zelle, du bist meine Brücke
du bist die Stadt, die mich mal kann, die mich mal kann.

 

Doch damit nicht genug, denn was zusammen gehört, soll zusammen wachsen – die Uhr kehrt zurück. Nach nunmehr 6 Jahren der Zweitliga-Zugehörigkeit sah man den Moment gekommen, um die berühmte Uhr zu reaktivieren, beginnen soll die neue Zeitreichnung mit dem Anpfiff des ersten Spieltages. Besonderes Highlight: In die neue Uhr ist ein Selbstzerstörungs-Mechanismus in Form einer 200 kg-Ladung Semtex eingebaut, dieser wird ausgelöst, wenn der KSV in die dritte Liga absteigt, die Explosion soll weite Teile der Sektionen 22 und 23 mit ins Verderben reißen. 

Absolutes Special: Mit Beginn der neuen Spielzeit wird an jedem dritten Donnerstag im Monat in der Gästekabine ein sogenannter Sunshine-Gangbang mit wechselnden “Gastgeberinnen” veranstaltet. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen (Männer, keine Binären) begrenzt, zur Teilnahme sind ausschließlich Sponsoren und Inhaber einer Loge berechtigt. 

Als besondere Huldigung an den einzigen Bundesligisten der Freien und Hansestadt Hamburg soll mit Beginn der nächsten Saison bei jedem St. Paul-Treffer ein Nebelhorn in der tropfenden Volksparkruine erklingen. Ferner ist geplant, zumindest für 10 Heimspiele die Nordtribüne in “Corny Littmann-Kurve” umzubenennen. Eine wirklich schöne Geste.

Fast schon revolutionär: Bei den Spielen gegen Schalke, Darmstadt, Köln, Hertha, Mainz, Hannover, Karlsruhe, Elversberg, Ulm und Münster werden nach heutigem Stand die berühmten Rothosen gegen Braunhosen aus dem Stadtteil ersetzt. Grund: Man sieht die Flecken dann nicht. 

Es wird so endgeil…

 

 

Von | 2024-05-09T07:28:54+02:00 9. Mai 2024|Allgemein|19 Kommentare

19 Comments

  1. maddin 9. Mai 2024 um 12:10 Uhr

    Habe gerade zufällig die Tabelle der U21 gesehen. Äääää, was kostet der Campus nochmal pro Jahr ?
    Sogar die Übermannschaft vom FC Teutonia 05 Ottensen schaft es vor dem HSV zu stehen.😁

  2. Tingel_88 9. Mai 2024 um 12:56 Uhr

    Ich habe beim Lesen der neuen Hymne laut mitgesungen und paar Tränchen verdrückt vor Lachen.
    Super Blog mal wieder, Grave.

  3. RickmanDrongel 9. Mai 2024 um 15:00 Uhr

    Beste Unterhaltung zum (Bolg-)Vatertag. Danke! Besonders gut gefällt mir die Reaktivierung der Stadionuhr.
    Was ist an den Gerüchten dran, dass es zur nächsten Saison in Hamburg ein neues KSV Musical geben soll: “Das verflixte siebte Jahr”?

  4. ToniHH 9. Mai 2024 um 16:29 Uhr

    Super..!!!

    Gibt es eine Audio Version? Eine CD Auflage
    so um die 10.000 Stck, denke wäre was für die Nord…..

    Schönen Vatertag euch allen…

  5. Gravesen 9. Mai 2024 um 17:39 Uhr

    Wie armselig kann ein Mensch sein?

    AlwasteArschloch
    2 Stunden zuvor
    Terodde beendet zum Saisonende seine Karriere. Ich würde sagen ein bis zwei Jahre zu spät. Von seiner früheren Klasse war in dieser und der letzten Saison schon nicht mehr so viel zu erkennen. Von daher war es schon richtig vom HSV den Vertrag seinerzeit auslaufen zu lassen und Glatzel zu holen. Wurde ja stark kritisiert

    • jusufi 9. Mai 2024 um 18:58 Uhr

      Terodde hat Schalke zum Aufstieg geschossen. Das ist ihm, aber auch keinem anderen Stürmer beim HSV gelungen. Als Charakter war Terodde eh zwei Klassen zu edel für die Bande vom Volkspark.

      Schöner Text!

  6. Rhya 9. Mai 2024 um 18:05 Uhr

    Habe ebenfalls mitgesummt und mich totgelacht. Irgendwo müssen die eigentlich noch den behelmten Peter und den Brüll-Ork von YouTube mit einbauen. Hirntoten auch, allerdings als ewige Mahnung und Warnung. Oder eben als perfektes Beispiel für einen leider nicht geringen Teil der Menschheit.

  7. Sportjournalist Scholz 9. Mai 2024 um 19:25 Uhr
    • Alex 9. Mai 2024 um 19:38 Uhr

      Der Artikel beginnt so:

      Aufsichtsrats-Boss Michael Papenfuß (69) spannt gerade ein paar Tage in Schleswig-Holstein aus.

      Natürlich. Was sonst. 🤮 Es folgt Nosferatu Hesses letzter erbärmlicher Versuch, Judas Boldt im Amt zu halten:

      Im Volkspark wird jetzt über einen überraschenden Ansatz getuschelt. Könnte es eine Lösung sein, Boldt zum Vorstands-Boss zu befördern und gleichzeitig einen Sport-Vorstand zu holen? Klar ist, dass Boldt – über die sportlichen Aufgaben hinaus – schon jetzt viele Bereiche abdeckt, die eher einem Vorstands-Chef zuzuordnen wären. Um das sportliche Tagesgeschäft (Transfers, Verträge, enger Kontakt zu Trainer und Mannschaft) kümmert sich im Schwerpunkt Profi-Direktor Claus Costa (39). Intern sieht man den Bedarf, im sportlichen Bereich aufzurüsten. Mit Boldt als übergeordnetem Vorsitzendem UND einem Sport-Vorstand? Unter den kontaktierten Kandidaten für das Amt des Sport-Verantwortlichen ist zumindest einer, von dem bekannt ist, mit Boldt auf einer Wellenlänge zu funken: Jörg Schmadtke. Als Boldt und das Trainer-Team um den damaligen Chef Tim Walter (48) im vergangenen Sommer auf Ibiza den Saison-Verlauf analysierten, war in Teilen auch ein Experte von außen dabei – Schmadtke.

      Wenn das so kommt, bin ich für immer raus. Und dann ist PAYBACKTIME angesagt.🎩

      BOLDT RAUS! ENDE

      • Ballsportexperte 9. Mai 2024 um 20:00 Uhr

        Ach, DAS macht Costa KannAlles die ganze Zeit beruflich, endlich weiß man das auch mal.

      • ToniHH 9. Mai 2024 um 20:10 Uhr

        Ein Versager zum VV befördern???

        Kann nicht sein..kann nur eine Ente sein.

        Normalerweise werden solche Loser
        Ins EU Parlament weggelobt.

      • Freundchen 10. Mai 2024 um 08:04 Uhr

        Hat ja mächtig gut geklappt, die Analyse mit dem Schmatzke zusammen…Lohnt sich, da anzuknüpfen 😀

  8. Gravesen 9. Mai 2024 um 20:53 Uhr

    Lieber Gott, bitte mach, dass Dooftorte ScheissVerein08/15 endlich ins Wachkoma fällt. Die Hohlbratze ist so erschütternd dämlich 🤮🤮🤮

  9. Stiflersmom 9. Mai 2024 um 22:06 Uhr

    Für permanentes Versagen noch befördert werden? Nur der KSV!

    • Gravesen 9. Mai 2024 um 22:33 Uhr

      Kühnes Sport Verein – die Karikatur eines Fußball-Klubs

      • Rhya 9. Mai 2024 um 23:14 Uhr

        Ich darf hinzufügen: KSV, Horror at it`s best. Wer ist schon Freddy Krueger, wenn man den Slenderman in den eigenen Reihen weiß. Und diverse Zombies.

  10. Gravesen 9. Mai 2024 um 23:42 Uhr

    Beinahe Geisterstunde und die Zellentür von Schwachmaten-Vampir Hirntoten klappt wieder auf 😀 😀

  11. Serioeser Kritiker 10. Mai 2024 um 10:25 Uhr

    Hier die gesungene Fassung dieses sehr schönen Liedes. Natürlich mit anderer Melodie.
    https://suno.com/song/272999bb-3862-4292-b023-be8bc75e075d

    • Gravesen 10. Mai 2024 um 10:49 Uhr

      Das ist ja sensationell :-D:-D 😀

      Wo kann ich die Rechnung für die Lyrics einreichen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Unser Archiv