Kleine Abfrage

Wer von euch wird am Sonntag die Mitgliederversammlung besuchen ?

Welche Erwartungen bzw. Befürchtungen habt ihr ?

Solltet ihr nicht kommen, welches sind die Gründe.

 

Vielen Dank.

Von | 2014-01-17T09:31:20+01:00 17. Januar 2014|Allgemein|39 Kommentare

39 Comments

  1. Christian Maaß 17. Januar 2014 um 09:34 Uhr

    Natürlich werde ich hingehen. Für mich ist es die mit Abstand wichtigste Mitgliederversammlung. Die letzte Chance etwas zum positiven zu verändern. Der Verein brauch eine Rundumerneuerung. JETZT! Und nicht, wenn das rettende Ufer ausser sichtweite ist.

  2. Nick 17. Januar 2014 um 09:39 Uhr

    Klar komme ich.

    Eigentlich keine Befürchtung, ausser, dass ich mir bis zur Wahl das dumme gequatsche und gesabbel von Hunke, Ertel und Co anhören muss.

  3. uh17 17. Januar 2014 um 09:39 Uhr

    moin moin,
    ich werde da sein, und zwar pünktlich!
    Meine größte Befürchtung ist, daß Linkmichel Hunke noch ein paar gezinkte (Trumpf)Karten ins Spiel bringen wird.
    Meine zweitgrößte Befürchtung ist, daß Scheel (auch ein Linkmichel) das Ding so organisiert hat, daß es gar nicht erst zu einer Abstimmung kommt.
    .
    Meine größte Hoffnung ist, daß Felix auf das Podium klettert und den Laden (als VV) übernimmt. Mit KMK im Kreuz, und zwar gleich ab Sonntag schon.
    .
    Mein größter Wunsch ist, daß wir es schaffen, den kompletten AR und den kompletten Vorstand aus der Halle zu fegen.
    Nicht nur feucht durchwischen, sondern richtig NAß!

  4. MKST 17. Januar 2014 um 09:40 Uhr

    Türlich gehe ich hin. Ich vermute es wird eine Mammutsitzung werden die bis in den abend reichen wird. Es werden sich wieder bestimmte Leute persönlich anmachen und ich vermute auch das es zu Handgreiflichkeiten kommen könnte.
    Welches Konzept gewählt wird kann glaube ich keiner sagen, wenn doch so soll er sich bei mir melden und die Lottozahlen für mich ankreuzen 😉
    Ich lasse mich einfach überraschen.
    In diesem Sinne auf eine faire und sachliche Versammlung 🙂

  5. Pascal 17. Januar 2014 um 09:43 Uhr

    ich bin auch dabei

    Ich habe die Befürchtung, dass das alles so verzerrt wird, dass die Abstimmung verschoben werden muss. Außerdem habe ich die Befürchtung, dass SO viele Leute kommen, dass er HSV sagt „wir verschieben die MV“ (haben sie ja angekündigt, falls mehr als 12.000 Leute kommen)

    Kein bock habe ich dieses dumme Gequatsche von Ertel, Huhnke Liebnau und Co zu ertragen

  6. Stefan 17. Januar 2014 um 09:46 Uhr

    300 Km eine Strecke – bin dabei! Sorgen macht mir nur der Antrag, die Entscheidung um ein halbes Jahr zu verschieben – wenn der durchkommt seh ich schwarz für den Verein…

  7. humorbaer 17. Januar 2014 um 09:53 Uhr

    Reise morgen nach Hamburg und bin Sonntag pünktlich da.

    Icxh befürchte Handgreiflichkeiten!

    • humorbaer 17. Januar 2014 um 09:54 Uhr

      700 km einfach

  8. MrsMurphy 17. Januar 2014 um 09:59 Uhr

    Ich komme natürlich.
    Erwartungen:
    mind. 75% für die Fernwahl (Antrag Debatin)
    > 50% für HSVplus
    Ansonsten hoffe ich, dass es friedlich bleibt. Dass sich die Fans untereinander nicht beleidigen oder gar nonverbal attackieren. Eine sich sehr wahrscheinlich nicht erfüllende Hoffnung ist, dass nicht jeder meint, sich zum gefühlt 1000. Mal zu einer schon final durchdiskutierten Sache äußern zu müssen (so nach dem Motto: Es wurde zwar alles gesagt, nur noch nicht von jedem). Ich wünsche mir weniger Eitelkeit, stattdessen mehr Sach- und Lösungsorientierung. Alles andere kostet Zeit, und davon ist am Sonntag mit Blick auf die Tagesordnung irgendwie zu wenig.

  9. Susanne Tunic 17. Januar 2014 um 10:02 Uhr

    Moin,
    klar werde ich hingehen. Jetzt ist Zeit Geschichte zu schreiben.
    Ich hoffe nur, das es kein Chaos bzw. das es nicht nu Handgreiflichkeiten kommt.

  10. Jan 17. Januar 2014 um 10:04 Uhr

    Ich komme nicht, bin aber auch kein Mitglied. Ich hoffe auf eine trotz aller kochenden Emotionen möglichst konstruktive und solidarische MV, mit Mehrheiten für Fernwahl und HSVplus.

  11. Michael Greve 17. Januar 2014 um 10:17 Uhr

    1. Ich komme natürlich. 500 Kilometer einfach, Drei Tage ohne Familie.
    2. Ich hoffe auf a) einen halbwegs friedlichen Verlauf, b) eine Mehrheit für die Ausgliederungsprüfung gemäß Antrag HSVPLUS und c) eine Mehrheit für den Debatin-Antrag zur Fernwahl (=75% Zustimmung). Mittelfristig erhoffe ich sportliche und wirtschaftliche Seriosität, Konsolidierung und Erfolg, nachdem der unvermeidliche Konflikt durchgestanden ist.
    3. Ich erwarte einen langen und chaotisch verlaufenden Tag, der allein schon den Nachweis bringen wird, daß die Einführung eines Fernwahlmodus der einzige sichere und repräsentative Weg ist, die Beteiligung möglichst vieler Mitglieder zu gewährleisten. Störmanöver bestimmter Fraktionen würden mich nicht wundern.
    4. Sehr gespannt bin ich, ob Mitglieder individuelle Entlastung der Gremien Aufsichtsrat und Vorstand beantragen werden.
    5. Ich fürchte annähernd tumultuarische Zustände aufgrund der Emotionalisierung auf allen Seiten und der Menge der Teilnehmer.

  12. Michael Krämer 17. Januar 2014 um 10:31 Uhr

    Werde da sein:

    Erwartungen: Vernunft. Plus, Fernwahl
    Befürchtung: Mobilmachung gegen die Mitglieder durch die alten Bekannten

  13. higokaltz 17. Januar 2014 um 10:31 Uhr

    bin auf jeden Fall da. Letzte Chance für unseren HSV. Strukturänderungen und Ausgliederung ist schon lange überfällig. Man kann einen Bundesliga Club nicht führen wie einen Taubenzüchterverein. Außer man heißt Ertel, Hunke, Reichert, Liebnau, Bieberstein, Floberg usw.
    Und wenn ich dann noch folgenden Artikel lese ist das genug Motivation um am Sonntag HSV+ und Antrag zur Fernwahl (Hr. Debatin) zu wählen.

    http://cfhh.net/?p=4438

    • Pascal 17. Januar 2014 um 13:48 Uhr

      da schließ ich mich voll an!

    • AA 17. Januar 2014 um 17:57 Uhr

      Wenn die Chosen Few sich schon ab 9 Uhr treffen/versammeln , bedeutet es nur, das sie alle zusammen…geschlossen…zuerst…die Plätze von den „Ausgliederungsbefürworter“ nehmen wollen…
      Das ist meine Befürchtung, dass sie (Chosen Few und K°)dann mehrheitlich sein werden…

  14. Eddie F. 17. Januar 2014 um 10:34 Uhr

    Moin,

    natürlich komme ich am Sonntag. Bin auf meiner ersten MV seit 30 Jahren 🙁 Welche Mehrheit wird eigentlich für die Briefwahl benötigt ?
    Und hätte noch 3 Plätze aus 27612 anzubieten.

    Eddie.

    • Lusankya 17. Januar 2014 um 17:41 Uhr

      75,1%+

  15. Neu-Ossi 17. Januar 2014 um 11:10 Uhr

    Bin auch da, obwohl es mich Überwindung kostet einen Sonntag zu verheizen; da es aber wichtig ist, müssen wohl auch kleinere Opfer gebracht werden. Erwarte eine lange „Sitzung“ – Ab 21:00 muss ich dann aber weg! – Muss am nächsten Tag ausgeschlafen sein. Eine Strecke 130 km.

    • Pascal 17. Januar 2014 um 13:48 Uhr

      geht mir ähnlich. Habe extra am Montag frei genommen damit am Wochenende noch etwas Erholung da ist 😉

  16. skyline1887 17. Januar 2014 um 11:33 Uhr

    Natürlich sind wir da. Dies ist wohl die letzte Gelegenheit das Ruder nochmal rum zu reißen. Ich hoffe das wir danach endlich ein modernerer hsv sind, der seine Tradition nicht nur in der Vergangenheit anbetet, sondern das wir die erfolgreiche Tradition endlich wieder fortführen. Ich erwarte das dann endlich Leute mit Sachverstand an der Spitze unseres Vereins sind, Eitelkeiten endlich mal hinten abstehen und sich alle auf eine Sache konzentrieren, unsren hsv.
    Ich befürchte aber störfeuer von den audgliederungsgegnern. Aus Angst Einfluss, macht und ihre Posten (Stellung) beim hsv zu verlieren.

  17. Jürgen Wunderlich 17. Januar 2014 um 11:41 Uhr

    5OO km einfach,Fahrkarte DB &Eintrittskarte Basel-Spiel. HSV ich komme .Ich glaube und bin mir sicher das es am Sonntag leicht klappen wird.Der Pattex vom AR.wird immer höher.Aber am Sonntag wird sauber gemacht,nicht einmal das kleinste Staubkörnchen ist noch da .In diesem Sinne nur der HSV.

  18. Holger Sahm 17. Januar 2014 um 14:05 Uhr

    Ich werde auch, wie wahrscheinlich sehr viele andere Mitglieder, zum ersten Mal an einer MV teilnehmen, obwohl ich „nur“ 100 km Anreise habe. Es geht einfach um zu viel für unseren Verein und deswegen muss HSV Plus durchkommen, aber da bin ich optimistisch. Auch würde ich mir wünschen, das der Antrag auf Fernwahl durchkommt, aber da sehe ich eher schwarz. Die CFFH und ihre Spießgesellen werden die 75% wohl verhindern können.

  19. SvenGZ 17. Januar 2014 um 15:06 Uhr

    Mir stehen die ausgearbeiteten Reden bevor, die gehalten werden, obwohl der Vorredner genau das Gleiche gesagt hat und sich kein Stück am Tagesgeschehen orientieren.
    Ich hoffe, dass es kein Zeitspiel geben wird und das die Organisation passt.
    Kommen tu ich natürlich auch.

  20. HSV Bayer 17. Januar 2014 um 15:50 Uhr

    Muss leider passen, da ich am Montag nicht freinehmen kann. Beruf geht einfach vor. Werde dafür aber versuchen bei einer MV im Sommer dabei zu sein. Drücke die Daumen, dass die Versammlung einen ruhigen, sachlichen Verlauf nimmt. Des weiteren hoffe ich, dass sich HSV+ durchsetzt, da es alternativlos ist. Danach startet der HSV hoffentlich durch.

  21. HSV Bayer 17. Januar 2014 um 15:54 Uhr

    Hoffentlich wird der Spuk mit diesen AR Vorsitzenden und seiner Clique am Sonntag beendet. Geschrieben wurde dazu genug. Selten einen unsympathischeren Menschen bei einer Diskussion erlebt. Die Sorte Huhnke, ein Narziss, in Reinkultur, erlebt man leider oft genug im wahren Leben.

  22. Jopahi 17. Januar 2014 um 16:10 Uhr

    Ja, natürlich bin ich da. Ich hoffe nur, dass alles „fair“ abläuft, denn dann – sollte mein Eindruck mich nicht täuschen (tut er selten) 😉 – wird HSV+ kommen und man kann den ersten Step + Fernwahl nehmen. Das wäre in meinen Augen einfach traumhaft.

    Grave, bist Du denn auch da? 😀

    • Gravesen 17. Januar 2014 um 16:36 Uhr

      Selbstverständlich werde ich da sein

      • Jopahi 17. Januar 2014 um 17:18 Uhr

        War auch nicht ganz ernst gemeint. 😉

        Woran erkennt man dich? Du musst ja anscheinend beschützt werden, weil durchgeknallte Menschen Dir etwas böses wollen. Damit ich rechtzeitig einschreiten kann. 😀

        • Gravesen 17. Januar 2014 um 18:11 Uhr

          Ich bin relativ einfach zu erkennen. 1,97 cm klein, 120 kg leicht. 🙂

          • Jopahi 17. Januar 2014 um 18:38 Uhr

            Oha, ein echter Brecher. Dann „überzeug“ mal möglichst viele Leute von HSV+. Wenns sein muss..auch… Wenn du verstehst 😀

          • MrsMurphy 17. Januar 2014 um 19:05 Uhr

            Heißt: Der Herr Gravesen möchte also nicht gefunden werden. 😉

          • Jopahi 17. Januar 2014 um 23:53 Uhr

            Ja, kein Problem. Wollte ihm eigentlich nur mit einem Handschlag zeigen, dass ich seinen Blog und seine Arbeit für eben diesen respektiere. Aber das muss man nicht forcieren und plötzlich hinter eine Ecke auftauchen. Ich bin doch kein „Matz-Abber“ 😀

  23. mendikant 17. Januar 2014 um 18:53 Uhr

    Ich bin vor zwei Jahren aus dem Verein ausgetreten, nachdem ich das erste mal mitbekam, was für ……. (hier ein Schimpfwort eurer Wahl einsetzen) uns im AR vertritt.
    Ich warte noch die zweite wichtigere MV ab und entscheide dann, ob ich wieder eintrete oder BVB-Fan werde ;).

    Mal eine Zwischenfrage: Falls die selbst ernannten 1A Fans ihre Stehplatz-Dauerkarten abgeben, wie kann man da ran kommen, werden hoffentlich viele sein.

    Und wie schön wäre es, wenn die Dauersinger endlich verschwinden.

  24. Waton 18. Januar 2014 um 00:14 Uhr

    Kann leider nicht, da ich ein paar tausend Kilometer entfernt wohne, aber sagte nicht mal irgendjemand, dass richtige Fans nur aus Hamburg kommen??
    Frage, ich komme auch aus Hamburg, aber wie gesagt wohne zur Zeit nur ein paar tausend Kilometer entfernt; bin ich deswegen „weniger“ Fan??

  25. Peff1887 18. Januar 2014 um 00:16 Uhr

    Bin dabei. Unser OFC wird mit der Hälfte der Mitglieder aufschlagen.
    Ich erwarte Fernwahl und eine klare Mehrheit für HSVPLUS und befürchte, während der Schaumschlägerei von JH oder dem Zaunkönig gzunicken.

  26. Peff1887 18. Januar 2014 um 00:17 Uhr

    …einzunicken. Sorry.

  27. Christian 18. Januar 2014 um 01:34 Uhr

    Klar werde ich da sein, aber mir graust vor dem Tag. Das wird eine lange, schmutzige Auseinandersetzung

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv