Der Dino lebt…

…und ich bin total im Arsch.

Sorry Leute, aber heute geht nichts mehr.

Von | 2014-05-18T18:55:24+02:00 18. Mai 2014|Allgemein|35 Kommentare

35 Comments

  1. benni c 18. Mai 2014 um 18:56 Uhr

    völlig unverdient nach der Saison, aber wen juckt es schon? xDD
    Nur der HSV!

  2. neuer 18. Mai 2014 um 18:57 Uhr

    verdammt nochmal ich konnte nicht mehr hingucken.
    der sieg war so wichtig in Hinblick auf den 25.
    super…….

  3. Michael Krämer 18. Mai 2014 um 19:00 Uhr

    Wir sind uns wohl alle einig, dass verdient etwas anderes ist. Es sollte nie wieder das Ziel „Niemals 2. Liga geben“. Nach unten schauen bringt uns nicht nach oben.
    Nächste Woche Sonntag ist die Zeit um Weichen zu stellen. Der HSV war trotz vieler Warnungen vorm Schlaganfall, jetzt heißt es Sorge dafür zu tragen, dass der Verein sich erholt und so etwas nie wieder passiert!

  4. mendikant 18. Mai 2014 um 19:01 Uhr

    Mir ist kotzschlecht und es geht mir wie auf Wolken schwebend.

  5. Heiliger Bimbam 18. Mai 2014 um 19:01 Uhr

    Mich kann nix mehr schocken. Das war Abhärtung, die für neun Leben reicht…

    Danke, Danke, Danke dafür. 😀

  6. Jakob.K 18. Mai 2014 um 19:19 Uhr

    😉 Es geht doch auch ohne Ausgliederung 😉
    Schönen Abend Arena-Gemeinde.

    • Reiner.L 18. Mai 2014 um 19:55 Uhr

      Dies´mal noch !!

    • HSV Bayer 18. Mai 2014 um 20:00 Uhr

      Wer die Schüsse jetzt nicht gehört hat, den kann niemand mehr helfen!

      • Launi 18. Mai 2014 um 21:19 Uhr

        gleiches schoss mir auch beim Lesen dieser Zeilen durch den Kopf

  7. Rostein 18. Mai 2014 um 19:25 Uhr

    Auf dem Zahnfleisch über die Ziellinie gekommen! Aber: über die Ziellinie gekommen. Vielleicht keine großartige Leistung, aber großartiger Kampf von allen, auch den Vielgeschmähten Westermann und Mancienne.
    Jetzt kann der 25. Mai kommen.

    • the_maxx 18. Mai 2014 um 20:56 Uhr

      Rostein… sehe ich genaus: “ auf dem Zahnfleisch“

  8. Heiliger Bimbam 18. Mai 2014 um 19:26 Uhr

    mopo:
    „…- Und die Kurve taucht sich selbst in roten Nebel. Gehört wohl einfach nur noch dazu…“

    WTF??

    7 Tage noch, wartet nur…

  9. HSV Bayer 18. Mai 2014 um 19:29 Uhr

    Gesund war das nicht! Nein wirklich nicht!! Wenn mir jetzt der Mann mit den roten Schuhen dumm daher kommt – ne, schmeisst ihn raus aus dem Verein, sonst wird nichts besser!! Aber heute durchschnaufen und feiern!

  10. Oberberger 18. Mai 2014 um 19:30 Uhr

    Bin um Jahre gealtert aber gleichzeitig einfach nur glücklich.
    94 Minuten mit Herzrasen brauch ich so schnell nicht mehr.
    NUR DER HSV !!!

  11. Stephan 18. Mai 2014 um 19:33 Uhr

    Ich bin fertig, leer und ausgebrannt. Und das nur vom mitzittern! Wie leer müssen die Spieler sein, die den permanenten Druck seit Monaten hatten um den Karren aus der Sch…. zu ziehen.
    Hoffentlich müssen die Verantwortlichen für dieses sportliche Desaster gehen.
    Vielleicht noch ein Rekord für den HSV: Hat es schon mal eine Mannschaft in der ersten Liga geschafft die Klasse zu halten – mit nur einem Stürmer (der aber nicht alle Spiele gemacht hat)?
    Egal.
    Jetzt gilt es für den 25.5.14 – Ausgliederung !

  12. hamuburgmini 18. Mai 2014 um 19:39 Uhr

    Ich glaube, wir sind alle um Jahre gealtert. Die ganze Saison kam einer Psychostudie gleich, Untersuchung über die „Leidensfähigkeit des HSV-Fans“…

    Mir reicht es für heute, ich bin einfach nur erleichtert….DANK an Hrn. Arnesen daß er weitsichtig die Verlängerung des Vertrages von Hrn. Drobny durchbekommen hat, bzw. den Spieler überzeugen konnte, beim HSV zu bleiben…
    Ich bin sonst leer wie nie…Wahnsinn….

  13. Julian Hacker 18. Mai 2014 um 19:44 Uhr

    frag mich mal…

  14. Hugo Meiser 18. Mai 2014 um 19:50 Uhr

    Um mit Herrn Johann Lafer zu sprechen:
    „Ich sage nur einen Satz: ‚Puh!'“.

    Noch einen Sieg und es kann aufwärts gehen.

  15. Bwana Bruce 18. Mai 2014 um 19:55 Uhr

    Moin !

    Fertig ……. Gruß aus Africa !

    Bwana Bruce

  16. HSV Bayer 18. Mai 2014 um 19:59 Uhr

    Jetzt müssen Leute wie Runge und Co. abgewählt werden!!! Diese Leute haben den Klassenerhalt nicht verdient!! Armselige Menschen!

  17. higokaltz 18. Mai 2014 um 20:25 Uhr

    konnte die letzten 3 Minuten nicht mehr hinsehen. Brauche wahrscheinlich eine neue Herzklappe. Sowas will und muss ich nicht nochmal mitmachen. Jetzt heißt es VOLLTANKEN und auf den kommenden Sonntag vorbereiten. ALLES mobilisieren und unseren HSV in eine bessere Zukunft schicken.

  18. Conan 18. Mai 2014 um 20:46 Uhr

    Mir war schlecht und ich konnte nicht mehr sitzen…….nicht mal mehr Bier konnte ich trinken. Ich bin völlig fertig…….jetzt darf kein Stein mehr auf dem anderen bleiben. Noch so eine Saison und ich bin tod.

  19. the_maxx 18. Mai 2014 um 21:00 Uhr

    Mir gehts wie euch/ Grave: Ich bin total fertig – dazu kommt noch: Ich kapiere es gar nicht richtig. So knapp man man man… bis z ur 60. Minute meines Erachtens für den HSV 2014 ein ordentliches Spiel danach waren nur noch Westermann, Rincon und Drobny aufm Platz.

    Egal.

    Verdient oder unverdient: Ich sehe alles mit viel viel Demut, kann aber gleichzeitig sagen: Fürth hat es nicht mehr verdient – warum auch, die Fürther hatten 1-2 guten Chancen, die sie heute nciht gemacht haben – HSV mindestens ebensoviele. Gleichwohl: Man sieht warum HSV da steht wo er steht.

    Gruß an die Gemeinde und – bis zum 25.ten!

    PS: Lasogga ist nen Pfundskerl! Und ich fand seine Einlage gegenüber der fürther Bank ok. Das hatten Sie sich verdient. 😉

    • Launi 18. Mai 2014 um 21:21 Uhr

      noch besser fand ich, dass er Kreuzer umgerannt hat am Ende als er dann bei Slomka ankam 😉

      • Michael Krämer 18. Mai 2014 um 21:41 Uhr
        • Raschi 18. Mai 2014 um 22:12 Uhr

          Danke Michael! Ich kann davon gar nicht genug kriegen.

        • Heiliger Bimbam 18. Mai 2014 um 22:26 Uhr

          Sauber! Schon weiterverteilt! 😀

          • pidder 18. Mai 2014 um 23:50 Uhr

            auch von mir ein herzliches danke, ich hab mich schon am fernseher abgerollt über die szene – großes kino. danke lasogga, danke drobny, ich hatte schon nicht mehr daran geglaubt – DANKE!!
            und jetzt: vom hof, die luschen, die uns das eingebrockt haben. neuaufbau, neue saison, neues spiel!

  20. TErxleben 18. Mai 2014 um 21:47 Uhr

    Nun noch weg mit den bekannten Vollpfosten und die Wiese wird in denn nächsten 10 Jahren vielleicht grün!

  21. legatfan 18. Mai 2014 um 21:48 Uhr

    Heute ist alles egal! An Alle, die uns seit Monaten den Untergang wünschten – WIR SIND DER HSV!
    Und nächsten Sonntag wird der Verein auf Links gedreht. Dank an Leute wie Drobny, der nicht nur heute, sondern auch Donnerstag die Kastanien im Kaltstart aus dem Feuer geholt hat.
    Wir sehen uns am 25.05.!

  22. MarkMessier11 18. Mai 2014 um 22:08 Uhr

    auf zur Versammlung,damit diese Dilettanten, die uns das eingebrockt haben, mit Schimpf und Schande vom Hof gejagt werden.

  23. Will nur mal 18. Mai 2014 um 22:09 Uhr

    Ich habe fertig…

  24. Oberberger 19. Mai 2014 um 00:11 Uhr

    Ich träume davon mehr solcher Gewinnertypen wie Lasogga beim HSV zu sehen.
    Und zwar nicht nur auf dem Rasen !

  25. Jorgo 19. Mai 2014 um 06:56 Uhr

    Ich betrachte das Geschehene aus einer anderen Blickrichtung. Denn, wer es nicht schafft sich in 2 Spielen gegen den HSV 2013/2014 durchzusetzen, der darf nicht in der 1. Liga spielen! Es ist schier unglaublich wie ein Club die Klasse halten kann, ohne nennenswerte Siege einzufahren. Damit meine ich nicht nur die Relegationsspiele. Es gab noch 2 Mannschaften, die schlechter waren als wir. Das ist die kaum vorstellbare Wahrheit.

    Und ob wir weiterhin in der erste Liga vertreten sein werden, wird sich am kommenden Sonntag entscheiden. Das ist mein persönliches ENDSPIEL!

  26. Marco 19. Mai 2014 um 07:22 Uhr

    Ich bin dafür dass “ 2014: Mit 27 Punkten die Klasse gehalten“ in den Briefkopf kommt 😉

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv