What a day…

Lieber Rollo, nochmals vielen Dank für dieses großartige Erlebnis. (Fast) ohne Fußball, an solchen Tagen merkt man mal wieder, wie unwichtig dieser Laden im Grunde ist.

Rechts unten ist Wacken :- )

Nochmal: Herzlichen Dank!

Von | 2019-08-04T07:54:24+02:00 4. August 2019|Allgemein|7 Kommentare

7 Comments

  1. Peter 4. August 2019 um 08:22 Uhr

    Da kann man Alexander Gerst verstehen wenn er berichtet, wie unwichtig manche Konflikte von oben aussehen.
    Leider kommt man irgendwann wieder auf den Boden (der Tatsachen) zurück, siehe auch deinen letzten Beitrag von Gestern, und daher möchte ich dir sagen: ich bewundere deinen Enthusiasmus und Hartnäckigkeit Dinge offenzulegen und anzusprechen. Weiter so!

    • Gravesen 4. August 2019 um 08:26 Uhr

      Absolut. Ich bin berufsbedingt früher sehr viel geflogen, aber das ist nicht das Gleiche. Das gestrige Erlebnis ist am besten vergleichbar mit einer Fahrt in einem Heißluftballon, die ich vor vielen Jahren einmal machen durfte. Wenn du dort oben bist, ist alles andere egal, die Freiheit ist wirklich grenzenlos. Wenn man wieder gelandet ist, holt einen dann leider die Realität wieder ein und dazu gehören nun mal Schwachmaten wie dieser Sack-Ei-Fan auch dazu. Unwichtige Amöben, die ich glücklicherweise mit drei Klicks radieren kann.

  2. Ulrich Angenendt 4. August 2019 um 09:52 Uhr

    Tolle Bilder. Ein Jammer, dass der Mensch das kaputt macht. Machst du den Flugschein?
    Schönen Sonntag noch.

    • Gravesen 4. August 2019 um 09:58 Uhr

      Nein, noch nicht 😉

  3. Weltmeister 4. August 2019 um 10:00 Uhr

    Herrlich.
    Schönen Sonntag!

  4. Saschas Alte Liebe 4. August 2019 um 16:57 Uhr

    Klingt sehr nach wirklichem „fly better“ 🕊️

  5. Weltmeister 4. August 2019 um 21:21 Uhr

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv