Alter Schwede….

Die Aussage:

„Natürlich ist Feuer in der Truppe. Diese Jungs wollen. Im Training war genau das drin, was man jetzt braucht: Leben. Wichtig ist, dass wir das am Sonntag um 15.30 Uhr abrufen“, sagte Dieter Hecking heute in der Pressekonferenz 

Die Reaktionen:

Mayk Steinhoff Ach der Dieter, die Truppe lebt! Aber nur weil sie Tropf hängt. Trauriger langweiliger Fußball. Würde mich nicht wundern, wenn wir 4 werden. Es fehlt der Biss und der Wille..

Manfred Romeis Wo haben die Feuer 🤔🤔auf dem Platz nicht ..Da fehlt Leidenschaft.Gier.Wille..Schwein sein..Alles das haben sie nicht. Und vor allen Dingen die richtige Aufstellung. Da hapert es an allen Ecken und Kanten..Das Ding ist durch..Wie 2017/2018/2019/2020..

Olly Babo Seit Wochen das gleiche Gelaber….und am Spieltag folgt die Ernüchterung und wir blamieren uns…ich glaube und hoffe auf nichts mehr….leider….

Karl-Heinz Jordans Klar… im Training.. da gibt’s ja auch keinen der einem auf die Socken haut.
Weiter… Nur das es im Training keine 3 Pkt. gibt.
Wir brauchen keine Trainingsweltmeister

Marco Tietten Ich bin der Meinung, dass „bestenfalls“ noch Platz 3 drin ist. Das würde wohl Relegation gegen Brähmen bedeuten, wo ich derzeit leider keine Chance für uns sehe. Da ich auf die Schmach absolut verzichten kann, wäre mir der 4. Platz eigentlich lieber! Platz 4 ist wohl das geringere Übel.

Andreas Heiden Seit Jahren seine gleiche Worte.Und wo war sein Erfolg?

Julian Pahl „Die Jungs wollen“ Hat man ja die letzten Spiele gesehen..

Sieben Tage die Woche denk ich an dich – HSV Jo kenn ich schon…“Das haben wir uns natürlich ganz anders vorgestellt heute und sind maßlos enttäuscht“

Melanie Tiedje Was für ein Feuer,Strohfeuer???🤣🤣🤣

Berthold Schulze Mengering Was nützt das beste Training, wenn Gideon Jung wieder mitspielen darf. Der hat nachweislich nur Landesliganiveau, trotzdem darf er unter Hecking, Gisdol, Wolf immer wieder ran.

Simon Ebach Immer das gleiche Gesülze. Man hätte den Sack schon längst in Sachen Aufstieg zumachen müssen. Einmal kann das ja ruhig in der Nachspielzeit passieren aber nicht 3 mal und genau die 3 Punkte fehlen jetzt + die zwei Punkte die Stuttgart geschenkt wurden. Das wird wie gegen Paderborn letzte Saison.

Karl-Heinz Jordans Hier scheinen auch die letzten Optimisten… Brillen… auf zuhaben. Wollen einfach nicht sehen das der HSV zu schlecht für die 1.Liga ist und in der 2.Liga nur Mittelmaß… Zieht die BRILLE aus

Arne Leu Die Worte hör ich wohl….. allein mir fehlt der Glaube

Philipp Behn Macht euch doch nicht lächerlich. Wir haben die letzten Spiele gesehen. Keine Seele, kein Feuer. Nur bunte Schuhe und volle Konten.

Mario Moser Und dann schlafmützen fussball, kein Zug zum Tor, pollersbeck mit den meisten ballkontakten, fein kennt nur den Rückwärtsgang… Und der Rest ist bekannt…

Ralf Schäfer Denkt an das schlimmste, dann wird es nicht so ernüchternd

Marcus de Roggaschobba OhMann, immer das gleiche Gefasel, aber was soll er auch sagen…wird bestimmt genau das Gleiche Drama wie letztes Jahr und im Endeffekt wieder Platz 4…was wollen wir auch in der Ersten, sind doch dann schon so gut wie abgestiegen!
Gruß von einem Fan der eigentlich nicht nur nörgelt und Pessimist ist😏

Chris Alamanek Sind da Avatare beim Training? Können ja nicht die selben sein wie im Spiel😉

Thomas Reinhardt Die haben doch mehr Frei, als Training

Andi Heiß Jede Woche dieselbe Leier 🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️ bringt endlich eure Leistung der Hinrunde!!!

Ulrich Richter Feuer in der Truppe, komme gerade aus dem lachen nicht mehr raus.

Hussein Al Akhras Zu spät Dieter zu spät! Du und diese Gurkentruppe macht uns keine Hoffnung mehr…vielleicht klappt es nächstes Jahr aber hoffentlich nicht mit dir als Trainer

Sascha Wippert Bei allem Respekt vor DH und vor allem LIEBE zum Verein, aber diese Aussage ist einfach nur lächerlich. FEUER und LEBEN ist das letzte, was ich Dienstag bei dem mehr als kläglichen Auftritt gesehen habe. Und sowas kommt sicherlich nicht ohne weiteres von heute auf morgen – besonders, wenn man sich die armseligen Auftritte der letzten Wochen anschauen musste!

Andreas Witt Wir werden so etwas von untergehen u vermöbelt werden in Heidenheim,da ist am So nichts zu holen mit unserer Handballtaktik u Angsthasenfussball…

(Quelle: https://www.facebook.com/HSV/)

Dieter Hecking: „Ich habe auch mal gesagt, dass wir am Ende was zu feiern haben. Ich werde auch diese Aussage nicht revidieren.“

https://www.kicker.de/777938/artikel/hecking_wir_werden_was_zu_feiern_haben_#twfeed

 

 

 

 

Von | 2020-06-19T20:11:02+02:00 19. Juni 2020|Allgemein|9 Kommentare

9 Comments

  1. dead-alive 19. Juni 2020 um 17:24 Uhr

    „Ich bin in allen meinen Vorhersagen, die ich über den HSV in dieser Saison getroffen habe, zu 100 Prozent bestätigt worden.“

    (Quelle: Gärtnerei Hecking)

    „Natürlich wäre ich gerne weitergekommen, aber die nächste Runde ist im Frühjahr, wo es in der Meisterschaft um alles geht. Das hätte uns dann Körner kosten können.“ (Nach dem Pokal-Aus gegen Stuttgart)

    „Wir trainieren so lange, bis ich zufrieden bin.“

    „Mehr als Arbeiten können wir nicht.“

    „Ein verpasster Aufstieg wäre kein Scheitern.“

    „Besser kann man nicht spielen.“ (Zu den ersten 15 Min. der Derby-Pleite gegen Pauli)

    „Eine Wiederholungsgefahr kann ich nicht sehen.“ (Nach der Derby-Pleite gegen Pauli)

    „Es ist alles im grünen Bereich.“ (Nach der Derby-Pleite gegen Pauli)

    „Wenn wir aufsteigen sollten, hätten wir etwas Außergewöhnliches geschafft.“

    „So haben wir bislang sehr, sehr erfolgreich gearbeitet.“

    „Ich versuche, das ein oder andere Spiel nochmal anzugucken, von den möglichen Gegnern, aber so versucht man sich so zwei, drei Stündchen am Tag mit dem Fußball zu beschäftigen und das ist dann auch eine willkommene Ablenkung.“ (Während der Corona-Freizeit)

    „Ich sehe uns deshalb bestmöglich vorbereitet.“ (Nach der Corona-Freizeit)

    „Und wenn es mit dem Aufstieg nicht klappt, dann ist das eben so.“

    „Ich glaube, meine Wechsel waren in der Vergangenheit auch nicht so verkehrt.“

    „Wir haben drei Wochen lang ununterbrochen gearbeitet.“

    „Es ist mir scheißegal, wie die Konkurrenz spielt.“

    „Ja genau so.“ (Reaktion auf „Es ist eine geile Situation.“)

    • Saschas Alte Liebe 20. Juni 2020 um 13:01 Uhr

      Hast Du die alle zusammengetragen? 👍 😉 Oder sind das die alten Zitate aus dem HA Matsblog?😅
      Geile Saison wieder, wie immer: Auf den HSV ist Verlass.

  2. Joachim Schaefer 19. Juni 2020 um 19:19 Uhr

    Schau Dir mal die Kommentare unter dem youtube video zur PK an…. NUR Hüpfer

    • Gravesen 19. Juni 2020 um 19:22 Uhr

      Youtube=Gören

      • Tschüss Dino 19. Juni 2020 um 22:47 Uhr

        Och nö, das nicht. Aber dennoch ist bezeichnend, wenn Playmobilfiguren, die seinerzeit noch nicht mal als Quark im Regal gestanden haben, in ihrer Signatur die Erfolge des berühmten Traditionsvereines beschwören, der schon lange nicht mal mehr einen Schatten dieser Zeit wirft.

  3. Gravesen 19. Juni 2020 um 19:50 Uhr

    #mitHamburgimRücken
    .
    😀 😀 😀

  4. Tschüss Dino 19. Juni 2020 um 22:47 Uhr
  5. Tobi 20. Juni 2020 um 06:40 Uhr

    So einen Schwachsinn zu sagen. Der ist fertig

  6. jusufi 20. Juni 2020 um 07:29 Uhr

    Durchhalteparolen, Wunschdenken, Autosuggestionsversuche…Alles aus der untersten Schublade der Küchenpsychologie.

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv