Die richtige Richtung

0:0 im 6-Punkte-Heimspiel gegen 10 Fürther. Effektivität verloren. Wie sehr diese verlorenen 2 Punkte an den Nerven der Hohlhüpfer nagen, erkennt man an den hektischen Bekundungen. Da werden wieder einmal Spiele gesehen, die es gar nicht gibt, da werden Durchhalteparolen gepostet. All das erinnert wieder einmal an die Jahre vor dem überfälligen Abstieg und an die 2 1/2 Jahre in der 2. Liga. Das Pfeifen im dunklen Walde 😀 Denn tatsächlich haben die KSV-Salafisten Angst, dass es erneut nicht reichen wird, zu recht. 

Nimmt man dann noch hinzu, was im Frühjahr auf den Verein zurollt, kann es durchaus lustig werden. Ein völlig zerrissenes e.V.-Präsidium, mögliche Veränderungen im Aufsichtsrat, Neuwahlen, juristische Auseinandersetzungen, Abflug von Wettstein und Anderen. Ab einem bestimmten Zeitpunkt wird es gar nicht ausbleiben, dass all dies unmittelbare Auswirkungen auf die sportliche Entwicklung hat. 

Mögen die Spiele beginnen 😀 

Von | 2021-02-19T08:22:12+01:00 14. Februar 2021|Allgemein|13 Kommentare

13 Comments

  1. Gravesen 14. Februar 2021 um 09:18 Uhr

    Es kaum etwas Schöneres, als sich all diese Brechmittel-Fans und Stalker-Kotztüten vorzustellen, wie sie jeden Morgen um kurz vor 8 „HSV-Arena“ in ihren Browser tippen und dann mit Schaum vorm Mund den Tag beginnen 😀 😀 😀

    • Freundchen 14. Februar 2021 um 09:39 Uhr

      ???da wird es heute nicht wenige geben… Na dann einen schönen Sonntag! (Ohne Schaum vorm Mund?)

    • Tobi 14. Februar 2021 um 16:10 Uhr

      Bochum gewinnt 🙂 wenn die Freitag vorlegen geht Samstag der Stift in der Hose

  2. Joerg Hofer 14. Februar 2021 um 10:13 Uhr

    The same procedure….

  3. jusufi 14. Februar 2021 um 10:32 Uhr

    Das ist das wirklich erschütternde, dass es so viele gibt, die jegliche Kritik am HSV als Angriff auf sich empfinden. Die sich wie eine verblendete Mutter vor ihr missratenes Kind stellen, es verteidigen, egal wie berechtigt und unwiderlegbar eine Kritik ist. Und das missratene Kind heuchelt etwas von Liebe, dabei braucht es nur das Geld der Mutter, um sein ausschweifendes Leben fortsetzen zu können.

    • Nichtkunde 14. Februar 2021 um 12:59 Uhr

      Wenn man sonst nichts im Leben hat…

  4. atari 14. Februar 2021 um 14:39 Uhr

    Für mehr als 40 Millionen: Bayern und Leipzig bestätigen Upamecanos Wechsel
    sie haben soooo viieeel gelernt in der Corona Krise.
    Widerliche Parallelwelt!

  5. BB 14. Februar 2021 um 15:34 Uhr

    St Pauli auf Platz 4 bitte 🙂

  6. Tobi 14. Februar 2021 um 16:09 Uhr

    Atari: Wenns man hat is doch ok, wollen halt erfolg

  7. Hein Blöd 14. Februar 2021 um 16:42 Uhr

    Inzwischen liegt der Maulwurf (Also Pauli) in der Rückrunde 3 Punkte vor dem KSV, welcher sich in
    der Gesamtwertung die Punktezahl mit Kiel und Bochum teilt. Und Fürth ist in Reichweite…

    Mal schauen wer da die besseren Nerven hat.

  8. cajunX 14. Februar 2021 um 17:38 Uhr

    Nach den heutigen Spielen mit den Siegen von Bochum, St. Pauli und Darmstadt, sind diese drei Mannschaften in der RR-Tabelle auch noch am HSV vorbeigezogen. Der HSV findet sich nunmehr auf dem 8 Platz in der Rückrunde wieder. Auch in der aktuellen Gesamttabelle haben nun Bochum und Kiel gleichgezogen.

    Der HSV ist in den 4 RR-Spielen mit einer Bilanz von 1-3-0 damit zwar weiterhin in der RR ungeschlagen. hängt damit aber ziemlich tief im Mittelmaß drin. Ich glaube, es war der Paderborner Trainer Baumgart, der mal sinngemäß sagte dass ein Unentschieden eben nur einen Punkt mehr einbringt wie wenn Du das Spiel verlierst und dass es aus diesem Grund keinen Sinn ergibt, wenn Mannschaften unbedingt auf Unentschieden spielen anstatt zu versuchen das Spiel zu gewinnen. Wenn es dann in die Hose geht, dann ist es eben so. Aber Du hast wenigstens alles versucht, das Spiel vielleicht zu gewinnen.

    Tabelle Vorrunde / Rückrunde:
    https://www.kicker.de/2-bundesliga/tabelle-hinrunde-rueckrunde/2020-21/21

  9. Gravesen 14. Februar 2021 um 18:51 Uhr

    Live aus dem Insolvenz-Blog:

    Aber mit deiner Behindertenfeindlichkeit hast du eine Grenze Überschritten, du Arschloch. Verpiss dich aus diesem Blog, Verpiss dich aus der HSV-Gemeinschaft. (Jakob Kuhlmann aka Jankele aka Ödipussi)

    Bravo Bravo Bravo ?? Hinfort mit dem Idioten !!! (Jonny aka HIVJonny aka Onkel Jonny aka Manfred Regelin)

    Was für ein Glück, dass solche asozialen Schwachmaten hier keinen Einlass erhalten.

  10. Sag' Tschüß Dino 15. Februar 2021 um 11:05 Uhr

    Die Rückrundentabelle sieht heute noch viel geiler aus.

    Läuft, nächsten Spieltag geht das Nervenfladdern dann los, dann die übliche Show …

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Unser Archiv