Ist nur ein Angebot!

Liebe Diebe, im Moment überschlagen sich ein wenig die Ereignisse (nicht was den Fußball des KSV betrifft, der ist mir scheißegal) und ich muss noch überlegen, wie ich die Informationen, die ich in den letzten 24 Stunden bekommen habe verarbeite bzw. ob ich sie überhaupt verarbeiten kann. Denn vor allem anderen steht bei mir der Schutz meiner “Informanten” und die setzen sich einiger Risiken aus, wenn ich das tatsächlich publiziere, was ich gehört habe. Dies soll keine Ansage im Stile von Münchhausen sein, es ist die Realität, denn das, was ich gehört bzw. gelesen habe, könnte tatsächlich zu einer Art Erdbeben im Verein führen. Anyway, ich bleibe dran und wenn es konkret wird, seid ihr die Ersten. 

Apropos die Ersten. Ich habe mir überlegt, ob ich nicht vor der Saison ein kleines Q&A einstreuen sollte, aber nicht so eine Schifferscheiße wie den unsäglichen Community-Rotz. Mein Vorschlag: Ihr fragt mich etwas und ich werde so gut es geht antworten. Ob es nun um den KSV geht oder ob ihr Frage zu Australien habt, immer raus damit. Wenn nicht, ist es auch okay, aber bedenkt bitte den Zeitunterschied. 

In diesem Sinne, es gäbe noch eine Menge zu erzählen, mache ich dann im Laufe der Woche. Oder später. Oder nie 😀 😀

Euer Mr. Zufällig

 

Von | 2022-07-17T07:35:53+02:00 17. Juli 2022|Allgemein|43 Kommentare

43 Comments

  1. Dennis 17. Juli 2022 um 08:28 Uhr - Antworten

    Es scheint als machen die Infos etwas mit Dir😅😇

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 08:33 Uhr - Antworten

      Ist zwar keine Frage, aber ja. Das tun sie tatsächlich.

  2. History 17. Juli 2022 um 08:47 Uhr - Antworten

    Das da irgend etwas im Busche ist, bzw. eine Explosion bevorsteht, habe ich immer schon vermutet.

    Fragt sich nur in welche Richtung es gehen wird…. sehr spannend …ob Kühne eine Rolle spielt ?

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 08:50 Uhr - Antworten

      Nein, Kühne diesmal nicht, jedenfalls habe ich aus dieser Richtung nichts gehört.

  3. Michael Nienstedt 17. Juli 2022 um 08:53 Uhr - Antworten

    Moin, du sagtest ja, das du mal für den HSV gespielt hast:

    Hat es jemand aus deinem Jahrgang/Mannschaft geschafft Profi zu werden?

    Welche Jahrgänge hast du selber alle durchlaufen und welche Position hast du bekleidet?

    BG
    Micha

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 08:56 Uhr - Antworten

      Meines Wissens nach hat das keiner geschafft. Ich selbst habe beim MSV in Meiendorf angefangen, ich meine in der C-Jugend. Zum KSV bin ich erst als sehr junger Erwachsener gekommen. Angefangen habe ich als Nr. 2, also Rechtsversteidiger, was allerdings relativ schnell vorbei war, nachdem ich gleich in meinem ersten Spiel ein Eigentor fabriziert hatte. Später habe ich dann ausschließlich offensiv gespielt, zumeist im rechten Mittelfeld, aber auch als Spitze.

  4. Maddin 17. Juli 2022 um 09:00 Uhr - Antworten

    Hat das Beben im Verein zufällig was mit Aktien zu tun ?

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 09:06 Uhr - Antworten

      Auch nicht, eher etwas mit Fans und Berichterstattern

  5. Der Greif 17. Juli 2022 um 09:06 Uhr - Antworten

    Wer waren deiner Meinung nach der beste Trainer, Manager (Sportdirektor) und Präsident seit 2000?

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 09:12 Uhr - Antworten

      Trainer Martin Jol
      Sportchef Frank Arnesen
      Präsident Bernd Hoffmann

      Seit 2000 wohlgemerkt

  6. Goofy 17. Juli 2022 um 09:19 Uhr - Antworten

    Moin, es ist unverändert beeindruckend mit welcher Nachgiebigkeit du die vielen Erkenntnisse zum KSV aufzeigst. Besten Dank dafür.

    Wirst du – zumindest für einen Urlaub – mal irgendwann nach Deutschland kommen?

    Wie halten mögliche Informanten Kontakt zu Dir? Hast du mal direkten Kontakt zum Pinselreiniger oder Witzboldt gehabt?

    VG Goofy

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 09:32 Uhr - Antworten

      Hey Goofy, lange nichts gelesen/gehört.

      Ich werde bestimmt mal wieder nach Deutschland kommen, allerdings wird das zunehmend schwieriger, weil Mitte nächsten Monat mein Kater endlich aus Deutschland nachkommt und eine Woche später übernehme ich meinen Welpen. Ich bräuchte also jemanden, der ca. 3 Wochen in meinem Haus wohnt und auf die Herde aufpasst. Das wird nicht leicht.

      Kontakt läuft über die unterschiedlichsten Kanäle. Whatsapp, Facetime, Skype oder Facebool-Messenger. Auch per Mail. Zum Glück geht sowas heute. Zu den beiden Herren hatte ich noch nie Kontakt und ich kann auch gut darauf verzichten.

  7. jusufi 17. Juli 2022 um 09:19 Uhr - Antworten

    Ist der endgültige Abschied aus Hamburg bzw. Deutschland schwer gefallen und wie ist es dir gelungen, als noch einigermaßen junger Mann 😊, finanziell so unabhängig oder abgesichert zu sein, dass das du deu Auswanderertraum verwirklichen könntest? Wenn der zweite Teil zu intim ist, beantworte ihn bitte nicht!

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 09:26 Uhr - Antworten

      Schwer gefallen ist mir der Abschied und die damit verbundene Trennung von meinen Eltern, die immer für mich da sind. Ansonsten hatte ich 9 Jahre Vorlaufzeit, um mich auf den Moment vorzubereiten, denn so lange hat der Spaß mit all den Visa, den medizinischen Untersuchungen gedauert und als mein Visum endlich da war, kam Corona und Australien macht für knapp 1 1/2 Jahre das Land zu. Aber nein, der Abschied von Deutschland und auch von Hamburg ist mir überhaupt nicht schwergefallen, dafür lebe ich hier einfach zu gut. Was das Finanzielle betrifft – ich habe mein Haus in Hamburg sehr gut verkauft, hier ist alles bezahlt und ich habe gut gewirtschaftet 😀

  8. Scroccer 17. Juli 2022 um 09:21 Uhr - Antworten

    Moin Grave,
    kann der HSV überhaupt nochmal zu einem etablierten und respektierten Erstligaverein werden und falls ja was müsste passieren?

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 09:28 Uhr - Antworten

      Ehrliche Antwort – nein, Der Zug ist aus meiner Sicht abgefahren. Was man nach der Ausgliederung 2014 hätte tun müssen, haben ich zigfach beschrieben, jetzt ist es zu spät.

  9. St. Patrick 17. Juli 2022 um 10:06 Uhr - Antworten

    Wie hoch schätzt Du die Wahrscheinlichkeit ein, dass so manche abgrundtiefe Darbietung des KSV – oder einzelner Spieler – in den letzten 10 Jahren auf Einflussnahme der Wettmafia zurückzuführen sind? Für manches Spiel habe ich keine andere Erklärung.

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 10:09 Uhr - Antworten

      Das ist schwer zu sagen und wäre reine Spekulation. Allerdings bin ich sicher, dass auch im deutschen bezahlten Fußball getrickst und gewettet wird.

  10. Kermit 17. Juli 2022 um 10:23 Uhr - Antworten

    Moin Grave,

    werden wir es noch erleben, dass der KSV für seine Misswirtschaft zur Rechenschaft gezogen wird und Insolvenz anmelden muss?
    Wohnt Deine Tochter jetzt bei Dir?

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 11:23 Uhr - Antworten

      Schwer zu sagen. Quasi insolvent war der Verein bereits mehrfach und ohne Kühne wäre es wohl auch dazu gekommen. Was passiert, wenn der nicht mehr lebt und der Verein so weitermacht wie bisher – keine Ahnung. Bisher ist auch immer die Stadt Hamburg eingesprungen und nun sollen irgendwelche Spender für die Sanierung sorgen. Das ist ja auch eines der großen Probleme – sie müssen nie die Konsequenzen ihres Handelns tragen.

      Nein, meine Tochter ist 28 und wohnt ihn Melbourne. Nächstes Wochenende ist sie hier.

      • Scroccer 17. Juli 2022 um 17:13 Uhr - Antworten

        Genau.Das ist das schlimmste daran.
        Sie bekommen immer wieder Gelder generiert um dieses Misswirtschaft aufrecht zu erhalten.

        Jeder andere Wirtschaftsbetrieb hätte schon längst Insolvenz anmelden müssen.

        Und das schlimmste daran ist, dass die Verantwortlichen mehr als fürstlich entlohnt werden.

        Ich wünsche diesen Arschlöchern die Pest an den Hals.

  11. Benjamin 17. Juli 2022 um 10:26 Uhr - Antworten

    Moin Grave!
    Für wie wahrscheinlich hältst Du, dass das erneute All in diesmal klappt und hast du eine konkrete Idee was bei nicht gelingen passiert!
    Wird in Australien Fußball überhaupt wahrgenommen oder nur Rugby?
    Schönen Sonntag!

    • Gravesen 17. Juli 2022 um 10:32 Uhr - Antworten

      Eigentlich MUSS der KSV mit diesem Kader und den Transferausgaben aufsteigen und zwar mit Abstand. Aber das dachte man in den letzten 4 Jahren auch schon und das Resultat ist bekannt. Wenn es nicht klappt, bricht wahrscheinlich alles zusammen. Dann ist Walter sicher und Boldt zu 99% weg und auch Jansen ist dann nicht mehr zu halten. Außerdem ist dann erstmal Feierabend mit Transfermarkt. Insofern sollten Boldt und Walter das Gelaber von “Aufbau” und “Entwicklung´” lassen, das glaubt ihnen ohnehin keine Sau mehr.

      Fußball ist in Australien eher ein kleines Thema, hier regieren Cricket, Rugby und vor allem Footy.

      • Benjamin 17. Juli 2022 um 11:07 Uhr - Antworten

        Danke für die schnelle Antwort!
        Zu deinen oben genannten Neuigkeiten? Betrifft es den Bereich der Geschäftsstelle ( Entlassungen) oder Stadion ( Verkauf plus Miete)?
        Es bleibt spannend!
        Welche potenziellen verantwortlichen könnten helfen?

        • Gravesen 17. Juli 2022 um 11:14 Uhr - Antworten

          Es betrifft schon irgendwie die Geschäftsstelle, aber es geht nicht um Entlassungen oder Stadion. Sorry, aber tiefer kann ich wirklich zur Zeit nicht gehen. Deine letzte Frage habe ich nicht verstanden. Welche Verantwortlichen?

          • Benjamin 17. Juli 2022 um 12:01 Uhr

            Welche externe Personen könnten deiner Meinung nach was bewegen? Wo müsste der Verein anfangen?