Der KSV kämpft gegen die Insolvenz – ich auch. Am Freitag gehts nach Kiel – und keinen interessiert es.

Ich habe es ja schon immer geschrieben, im Grunde seit Jahren.  Was meint ihr? 

Dass seine Mannen zu „besonderen Leistungen“ imstande sind, hätten sie in der Vergangenheit bereits bewiesen. Während sich beim HSV „immer Räume im Rücken der Abwehr“ ergäben: „Dass sie im Umschalten anfällig sind, sagt jeder Trainer vorm Spiel gegen den HSV.“ Was Rapp damit also ebenfalls tat und noch anfügte: „Wir werden alles reinhauen. Dann bin ich zuversichtlich, dass wir die Punkte hierlassen.“ Der Trip an die Förde wird für den HSV zum Quickie, denn Walter verzichtet auf eine Übernachtung vor Ort. Stattdessen lässt der 46-Jährige seine Profis am Freitagvormittag nochmal im Volkspark anschwitzen. Anschließend geht es mit dem Bus nach Kiel, wo die Mannschaft Tagesbetten beziehen wird. Damit beugt Walter einer zähen und etwas langweiligen Warterei bis zum Anpfiff am Abend vor. Normalerweise ist bei Auswärtsspielen eine Anreise am Vorabend üblich.

Nicht ganz so schön ist dieser Teil des Vereins, aber auch das habe ich schon immer so gesagt.  Dass es vorher zu einer außergerichtlichen Einigung kommt, ist unwahrscheinlich. Mitte August lehnte der HSV-Aufsichtsrat einen Vergleich ab, der Mutzel etwa 600.000 Euro beschert hätte. Das Problem: Wird der Vertrag des 42-Jährigen nun entfristet (wovon auszugehen ist), würde er nicht nur weiter sein Monatsgehalt von knapp 28.000 Euro erhalten, sondern sich dieses beim Aufstieg deutlich erhöhen, zudem wären üppige Erfolgsprämien fällig. So könnten die Kosten für den HSV letztlich in den Millionenbereich hinein steigen. Das wäre eine fatale Entwicklung oder was meint ihr?

Nichtstotrotz, es geht weiter. Und zwar richtig gut, behaupte ich. Freitag in Kiel muss der Trainer erstmals Spielern wehtun. Fünf Profis dürfen sich in der Offensive – neben dem gesetzten Torjäger Robert Glatzel (28, vier Saison-Treffer) was ausrechnen. Aber – es gibt für sie nur drei Plätze. Walter hat alle Möglichkeiten. Die einfachste Lösung für den Trainer: Er belässt es bei der siegreichen Formation der vergangenen beiden Spiele. Mit Kittel im Mittelfeld und Jatta sowie Dompé auf dem Flügel. Er könnte Benes für Kittel bringen. Oder auf ein 4-4-2-System mit der Doppelspitze Glatzel/Königsdörffer setzen. Egal, wie sich Walter entscheidet – ihm bleiben in jedem Fall gute Wechsel-Optionen. Wie würde eure Wunschelf aussehen? 

“Unsere Spiele sind das Abbild unserer Trainingseinheiten. Es ist richtig viel Zug drin”, lobt Walter. Auf der “Achter-Positionen” agierte Kittel in den vergangenen beiden Spielen gegen Nürnberg (2:0) und Karlsruhe (1:0) neben Ludovit Reis. Der Rechtsfuß hat nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass er sich in zentralerer Rolle durchaus wohlfühlt. Doch des Kittels Freud ist des Bénes= Leid. Der 1,8-Millionen-Euro-Königstransfer aus Mönchengladbach würde auch liebend gerne als “Achter” für den HSV spielen, doch Reis ist bei Trainer Walter gesetzt und Kittel gilt als Unterschiedsspieler bei den Hamburgern. Auch wenn er diese Rolle in dieser Saison bislang eher selten ausgeübt hat. “Ich vergleiche Kittel und Bénes nicht miteinander. Sie sind unterschiedliche Spieler. Jeder hat seine Qualitäten, die müssen sie zum Optimalen für uns als Mannschaft einbringen. Ich finde, dass Bénes es in den vergangenen Spielen sehr gut gemacht hat. Ich bin froh, dass ich beide habe”, sagt Walter ganz diplomatisch.

Und – wie gefällt euch – dieser Bolg? Es hat mich ungefähr 6:46 min. gekostet, die Bauteile aus Mopo, Auftragsblatt und BILD zu kopieren, leider ist es mir aufgrund der Kürze der Zeit nicht gelungen, die üblichen Schreibfehler einzubauen. Auch stand ich derart unter Stress (da sind ein paar richtig große Herren von Moskau Inkasso vor meinem Haus), dass ich nicht dazu gekommen bin, einen Absatz doppelt zu posten. Für morgen kündige ich jetzt schon einmal das an, was ich ohnehin nicht halte, aber meine IT-Götter können nun mal auch nicht zaubern. 

In diesem Sinne, ihr Arschlöcher. 

P.S. Ich sehe übrigens genauso positiv in die Zukunft wie der beste Präsident, den der KSV je gehabt hat. 

 

 

Ab jetzt wird rasiert. Rasiert ihr mit?

P.P.S. Bitte entschuldigt, dass ich es nun nicht einmal mehr zu den Pressekonferenzen schaffe, die Termine kollidieren leider immer wieder mit meinem Mittagsschlaf. Aber vielleicht finde ich ja noch einen pickelgesichtigten Praktikanten-Trottel, der durchs Fenster zugucken und Handyvideos drehen kann. Ihr könnt mir glauben, als 24/7 Blogger hat man es nicht immer leicht, besonders dann nicht, wenn man jeden Morgen um 5.45 Uhr aufstehen muss. 

 

 

Von | 2022-09-09T08:56:27+02:00 9. September 2022|Allgemein|45 Kommentare

45 Comments

  1. Freundchen 9. September 2022 um 09:28 Uhr - Antworten

    Erster. Noch keine Ahnung wieviel Stunden bis zum nächsten Duell in – wo spielen die noch? Erstmal lesen. Das kribbeln wird stündlich bereits stärker.
    Wird es wieder ein zu Null?
    Der Defensive ist das absolut zuzutrauen.

    Dieser Blog zeigt, dass Zug drin ist. Dass nach dem Training individuell sich Spieler die Pille nehmen, um zu üben, war ebenso lange Zeit in der ehemaligen Wohlfühloase verpönt.

    Nun denn, der Blog gefällt mir seit Wochen wieder sehr gut, nachdem man kurzzeitig auch mal das Gefühl hatte, die Luft sei raus. Dem ist zum Glück nicht so.

    Weiter so!

    Dein Koksminus

    • Gravesen 9. September 2022 um 09:35 Uhr - Antworten

      Lieber Kotzminus (ich darf dich doch Kotzminus nennen, oder?),

      schon wieder liegst du falsch. ENDE = MIST. Aus diesem Bolg war die Luft nie raus, es war nie welche drin. Das Gleiche gilt für mein Konto, da steht nämlich ebenfalls eine große – 250.000, leerer gehts nicht. Aber ich kann dir jetzt schon versprechen, dass ich auch in Zukunft versprechen werde und nichts davon eintritt. Macht aber nichts, weil die geistigen Müllmänner, die täglich meinen 26/9 Bolg anklicken, den Scheiß überhaupt nicht lesen, den ich da reinkopiere und wenn es eh keiner liest, warum sollte ich mir dann einen Text überlegen. Das Gleiche gilt für die behinderten Kommentare im Bolg, den Scheiß lese ich natürlich auch nicht, ist zeitlich nicht darstellbar.

      In diesem Sinne, bis ….

  2. hamuburgmini 9. September 2022 um 09:33 Uhr - Antworten

    Das ist ganz schrecklich…. Sind wir hier beim “Vollspack”????

    Wird “Busquest” die Abwehr in Kiel zusammenhalten?

    • Gravesen 9. September 2022 um 09:45 Uhr - Antworten

      Mitnichten, my dear. Das macht natürlich Johann Schonlau, das Gespenst. Das haben mir diverse Spieler erzählt, mit denen ich telefoniert habe, obwohl nicht einer von ihnen wusste, wer ich eigentlich bin.

  3. Sportjournalist Scholz 9. September 2022 um 09:49 Uhr - Antworten

    Ich freu mir auf die Auswärtscouch light. Nette Menschen mit fröhlichen Kommentaren. Schade das die Creme nicht eingeladen wurde. So eine Couch mit Koksi, Reinerle und Allwaysinmerein. Das hätte was.
    Hoffe der Kommentarberich ist auf.

  4. Koksminus 9. September 2022 um 09:59 Uhr - Antworten

    Ich freu mich schon wieder auf Wirbelwind Suhonen. Ihr auch? Der Blog heute tut wieder sehr toll sein, leider endet meine Bildschirmzeit gleich und ich muss schon wieder unter die Treppe in meine Kammer. Euer Koksminus

  5. Gravesen 9. September 2022 um 10:28 Uhr - Antworten

    Du weißt, dass du den Bumms zumachen solltest, wenn 80% deiner (Stamm)-Leser dich in deinem eigenen Bolg durchgehend verarschen!

  6. jusufi 9. September 2022 um 10:38 Uhr - Antworten

    Ich hatte heute Morgen Stuhlgang vom Feinsten! Seitdem ich meine Ernährung umgestellt habe und täglich Raute+-Menues zu mir nehme, habe ich zwar 18kg zugenommen und sehe bald aus wie Flunder, dafür scheiße ich super Haufen und kann 24/7 liegen! Mein Arzt sagte, das sei nicht so gesund. Soll ich ihm glauben schenken?

  7. Profikommentator 9. September 2022 um 10:59 Uhr - Antworten

    Hey, was macht eigentlich dein Abnehm-und-Sport-Bolg bei deinem “Partner”?

    • Gravesen 9. September 2022 um 11:15 Uhr - Antworten

      Der wurde wegen zu großen Erfolgs eingestellt, Dr. Tablette kam mit den Lieferungen nicht hinterher. Nun kann er zwar nicht mehr produzieren, das bedeutet jedoch nicht, dass er insolvent ist.

  8. Demosthenes 9. September 2022 um 11:08 Uhr - Antworten

    Habe kurz die Daffeh-Daten rausgesucht: 120% seiner Flanken kommen an, er gewinnt 200% seiner Zweikämpfe (muss man doppelt rechnen, ZWEIkampf, sie verstehen!) und er läuft jedes Spiel 1887 Kilometer. Barfuß mit Coladose. Freue mich schon auf Seitenlinien-Wirbelwind Walter, die Stimmbandzerrung ist endlich ausgeheilt. Die Null steht… bei uns auf Position 10. Neuer-Fernandes aka Torwartkrake ist die beste Defensive der Liga. Ranz-Robert Glatzeldörfer heute mit eingesprungenem Hattrick und der Förde-Fluch ist kielgeholt. Tippe auf 12 zu Null, was meint ihr? Kommentar handgestoppt in 08/15 Sekunden. 2 Uhr. 3 Promille. 4 mal Youporn. Fühle mich leer. Aber OK, ich hab recht und Du liegst immer flasch. Kann halt nicht jeder was von Fußball verstehen. Freue mich auf das Rektalcasting auf der lighten Auswärtscouch. Euer Hirnlosen.

  9. Kevin allein in Hamburg 9. September 2022 um 11:35 Uhr - Antworten

    Es ist richtig Zug Drin.
    Es wird eine geile Saison.
    Der Aufstieg ist in jedem fall möglich mit diesem Personal, was wollt Ihr eigentlich ?

    Ich lasse mir das nicht schlecht reden das Chancen Plus war ausgeglichen verdammt noch mal !

    Und die Rhema Salbe wirkt 100 %, die schmeckt nur nicht gut.

  10. Gravesen 9. September 2022 um 11:56 Uhr - Antworten

    Matschday. Ähnlich wie Simple Brain bin ich gespannt, wie Bartfick Walter wohl aufstellen wird. Ich hoffe auch Flankengott Daffeh.

    • Kevin allein in Hamburg 9. September 2022 um 12:17 Uhr - Antworten

      Bei jeder Flanke ist Schnee auf dem Ball wenn er wieder runter aufs Spielfeld kommt.

  11. prenk 9. September 2022 um 11:57 Uhr - Antworten

    Wer noch etwas lachen will, dem sei die Seite des Präsi Pinselreinigers empfohlen.

    Das Bild oben hat mich doch neugierig auf die neuen Produkte gemacht. Als erstes ist mir aufgefallen, dass ähnliche IT-Profis dort arbeiten wie bei 3F, denn man wird von einem übergroßen DHL Logo begrüßt, das aber wenigstens SSL ist. Denn das ist das nächste Riesenlogo.
    https://groomedrooster.com/pages/ueber-uns

    Wie es sich für einen seriösen Präsidenten eines großen Vereins gehört, wählt man auch seine Sprache entsprechend seriös :”Die Produkte … sind ein echter Game-Changer für meinen Alltag.” Scheinbar bin ich zu alt für solche Aussagen, aber kann man nicht normal sprechen?? Und was genau soll uns das eigentlich sagen? Dass das Gemächt vom Pinselreiniger bis Anfang 2020 in einem von ungeziefer besiedelten Urwald vor sich hin vegetierte und es dort mehr als streng gemüffelt hat?!

    Wenn man nun weiter runter scrollt, kann man sich über die Wunderprodukte informieren. Die weiße Flasche kannte ich bisher nicht, der Name Ball Game ist aber auch nicht lustig oder informativ, also erstmal schauen, was das so ist.

    Die Beschreibung beginnt mit: “Erfrischt Deine Kronjuwelen”, weiter unten noch der Slogan “jederzeit frisch im Schritt”.. Alles klar, ist frage mich nur, ob das eine Satire-Seite ist oder der das wirklich ernst meint (auf anderen Seiten findet man auch noch Sprüche wie “Eier cremen und gutes tun”, . Aber die 4 gekauften oder erdachten Bewertungen sind auch wieder gut. Ist bestimmt auch nur Zufall, dass 2 im Januar kamen (als das Produkt doch noch gar nicht auf dem Markt war, denn es wird doch noch als neu beworben) und dann erst wieder 2 im August. Leute, wenn ihr schon faked, dann macht es doch nicht so auffällig…Und der Alexander ist wohl ein alter Kumpel vom Pinselreiniger, der statt zu duschen sprüht er seine stinkende Nudel ja lieber mit dem Zeug ein…
    https://groomedrooster.com/products/ball-game

    Sein toller Rasierer ist – wen wundert es – von der Bild als bester Körperrasierer getestet worden. Die Frage ist, welche Story oder Info aus einer Aufsichtsratsitzung o.ä. es dafür gab

    Das ist einfach nur peinlich. Mein Arbeitgeber würde mir (zurecht) verbieten, mich so in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Ein vernünftiger Aufsichtsrat und welcher der ganzen anderen Räte auch immer noch müsste ebenfalls etwas dagegen tun, denn dadurch wird der Verein öffentlich lächerlich gemacht, aber stattdessen unterstützt man den PInselreiniger noch damit, dass man keine Gegenkandidaten zulässt.

    • prenk 9. September 2022 um 12:15 Uhr - Antworten

      Hab gerade festgestellt, dass ich im falschen Bolg gelandet bin, aber dafür hab ich ja ein paar Fehler in den Text oben eingebaut, damit es besser hierher passt.

      Nun auch mal was passendes:

      Stabil gute Eiercreme
      Stabil guter Präsident und Redner
      Stabiler Weltfussballer

      Durch zu viel Creme steht zwar sonst nichts mehr stabil

      Aber die erstklassige Defensive steht ja dafür umso stabiler. Das ist ja auch wichtiger.

      Und wenn man noch mehr cremt, betäubt es so sehr, dass auch nichts mehr kribbelt. Auch wenn es nur noch 6 Stunden sind.

  12. Gravesen 9. September 2022 um 12:15 Uhr - Antworten

    Scholle Nr1
    schollesyNLLausB@web.de
    2a00:20:6097:487e:b1bd:176d:688e:e0e6 Als Spam markiert von Gravesen
    Für deine Verhältnisse ein guter Blog mit mal weniger Fehler, aber wenn du Pleite bist, dann schreib doch wieder ein Bettlblog. Von deinen Freunden bekommst du ja nichts, du hast ja keine.

    Und schön zu lesen wie deine Zahlen immer schlechter werden und wie sauer du auf Scholle bist.

    Ach Gott Hirnlosen, du nutzlose Mißgeburt. Kannst du dir nicht einmal ein wenig Mühe mit der Rechtschreibung geben, wir sind doch hier nicht im Insolvenzbolg. FehlerN. Es schreibt sich FehlerN, du Klippschüler. Außerdem schreibe ich keinen “Bettleblog”, höchstens einen Battleblog, versuche es mal mit dem Google translator. Wo du lesen kannst, dass meine Zahlen immer schlechter werden, wird wohl dein Geheimnis bleiben, ich kenne meine Zahlen nicht mal selbst. Sie interessieren mich auch einen Dreck. Und natürlich hast du Recht, ich bin sagenhaft sauer auf Münchhausen, wer wünscht sich keine € 250.000 Schulden 😀 😀

    Spacken, ich würde vorschlagen, du konzentrierst dich weiterhin auf den Schwanz von Daffeh, damit hast du genug zu tun. Du verblödeter Bauer 😀 😀

  13. F.Ae 9. September 2022 um 12:15 Uhr