Der Alleskönner

Meine Güte, wie glücklich kann sich dieser Verein schätzen, eine solche Boden/Boden-Rakete auf dem Stuhl des einzig verbliebenen Vorstands zu wissen. Glaubt man seinen Medienpartnern Bild und besonders dem Auftragsblatt, dann gibt es nichts, was der schüchterne Slenderman nicht kann. Besonders herausragend ist dabei seine überragende Bescheidenheit, sein zurückhaltendes Wesen (der einsame Regenjogger) und sein menschenfreundlicher Charakter. Und während wir uns vor Kurzem noch über die Schlagzeile mit seinem Welt-Netzwerk freuen konnten (über welches er selbst nie ein Wort verlieren würde), hat HSV-Arena bereits die in den Schubladen der Auftragsblatt-Sportredaktion befindlichen neuen Top-Überschriften erfahren. Schnallt euch an, es wird heftig.

 

 

Hamburger Auftragsblatt

Edler Ritter: Jonas Boldt rettet 36 Katzenbabys aus brennendem Haus (bei Twitter geklaut)

Heldenhafter HSV-Vorstand riskiert sein Leben und rettet arme Rentnerin vorm Ertrinken in der Badewanne

Sensation: Jonas Boldt löst Deutschlands Energieproblem

Was keinem gelang: Boldt beendet den Krieg in der Ukraine

Unser Held: Jonas führt Deutschland zum EM-Titel

Irre: Jonas Boldt wird Diktator in Nordkorea und führt das Land in die Demokratie

Die Zukunft schon heute: Jonas Boldt fliegt als erster Mensch zum Pluto. Ohne Raumschiff!!

Das kann nur er: Boldt säubert die Weltmeere vom Plastikmüll

Völlig überraschend: Jonas Boldt heiratet Greta Thunberg wegen Greencard

Australien feiert ihn: Boldt schließt das Ozonloch – mit einer Hand

Magisch: Jonas Boldt holt Olaf Scholz’ Erinnerung zurück

Chuck Norris gesteht: Habe als Kind in Boldt-Bettwäsche geschlafen

Weltsensation: Jonas Boldt findet den Heiligen Gral. In Wanne-Eickel!

Endlich verreint: Jonas Boldt ist der verschollene Sohn von Klaus-Michael Kühne

Das gab es noch nie: Boldt erhält einen Oscar, ohne je einen Film gedreht zu haben

Vatikan-Beben: Jonas Boldt überredet den Papst,Moslem zu werden

Der erste Zeitreisende: Jonas Boldt verhindert die Geburt von Adolf Hitler

Er ist gefunden: Jonas B. zum neuen Dalai Lama ernannt

Präzision: Boldt erschießt Vladimir Putin, von Düsseldorf aus

Doch kein Darlehn nötig: Jonas Boldt renoviert die Volksparkruine allein!

Er selbst schweigt: Boldt ist der engste Berater von Gott und Allah

Da blieb kein Auge trocken: Jonas Boldt bringt Trump während einer Wahlkampfveranstaltung zum Weinen

Tom Brady gesteht: Was er kann, werde ich nie können. Ich bin sein größter Fan

Clever: Jonas Boldt gibt in Hamburger Restaurant extra kein Trinkgeld, um nicht erkannt zu werden

Medizinisches Wunder: Boldt heilt Pelè während einer Skype-Unterhaltung

In nur drei Jahren: Boldt plant Champions League-Sieg mit Altona 93

Selbstlos: Boldt schenkt Wüstefeld zum Abschied einen Doktortitel

Marvel Movies planen neues Franchise: Boldtman wird das Universum retten, nachdem er Godzilla besiegt hat. 

Sein Netzwerk enthüllt: US-Demokraten wollen Boldt als Präsidentschaftskandidat 2024

Uralte DNA entschlüsselt: Jonas Boldt direkter Nachfahre von Tutanchamun

Atemloses Staunen: Judas Boldt reitet auf einem 40m-Tsunami, anonym, mit Basecap, im Regen

Revolution: Jonas Boldt sorgt persönlich dafür, dass Leistungskultur ab sofort mit “a” geschrieben wird.

Das ging schnell: Jonas Boldt spannt Ex-Pornostar Ucatis den FDP-Freund aus 

GSG 9 überflüssig: Boldt zerschlägt Reichsbürger-Gruppe durch die Kraft seiner Gedanken

Luke Skywalkers spätes Geständnis: Nicht ich hatte die Macht, Boldt hatte sie

Weil er durch Handauflegen heilen kann: Corona soll in Boldtona umbenannt werden

Boldt singt erstmals in der Elbphilharmonie, das Publikum rast – zu den Ausgängen!

Gemein: Boldt spendet fiesem Arena-Blogger sein Jahresgehalt und wird trotzdem kritisiert 

Gaspreis egal: Boldt – bei mir ist es immer warm!

Von | 2022-12-08T07:32:06+01:00 8. Dezember 2022|Allgemein|26 Kommentare

26 Comments

  1. Gravesen 8. Dezember 2022 um 08:01 Uhr - Antworten

    AKosinlachsS
    lchsasda@web.de
    2a00:20:4004:4137:7597:7b6:fc2:d994
    Lustig kannst du noch weniger als Fußball und das heißt schon was!!

    Geh zu deinen drecks Köder und dann ist gut, mehr mögen dich eh nicht

    Übrigens – ich kann durchaus lustig. Aber dir fehlen leider die notwendigen 7 Hirnzellen, um das zu verstehen. Und nun geh wieder zurück ins Heim, dämliche Hackfresse 😀

    Geh zu deinen drecks Hilfsschule und dann ist gut, du schreibst Deutsch wie ein geistig behinderter Gambier 😀 😀

  2. History 8. Dezember 2022 um 08:10 Uhr - Antworten

    Boldt ist einer von uns, nur viel besser

  3. History 8. Dezember 2022 um 08:20 Uhr - Antworten

    Was die Prozessführung in der Causa Mutzel betrifft, müssen die vergreisten Challengers dem König des Fußballsports ja wertvolle Tipps gegeben haben.

    Für mich wird da langsam ein Schuh draus. Sehr wahrscheinlich waren Mutzel diese ganzen Nebentätigkeiten ein Dorn im Auge. Jetzt ist es auch verständlich, das Slenderman oftmals gar nicht beim HSV in der Ausübung seiner Funktion anzutreffen ist.

    Dann dreht man den Spieß um. Mutzel wird über die Medien fehlende Loyalität vorgeworfen und dem Finanzvorstand, der diesen Hokuspokus beenden wollte, werden ebenfalls über die Medien unlautere Geschäftsgebaren vorgeworfen.

    Jetzt muss nur noch Jansen weg. Aber das wird der Gott des wertvollen Netzwerks schon noch schaffen.

    Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als das dieser Kackverein den Aufstieg zum 5.mal krachend vergeigt.

  4. Demosthenes 8. Dezember 2022 um 08:43 Uhr - Antworten

    Der Mensch gehört zur Gattung der Trockennasenaffen. Das obige Bild ist der Beweis.

  5. Stephanovic 8. Dezember 2022 um 08:47 Uhr - Antworten

    Ist schon überliefert, wie Uns Jonas den Klimawandel stoppt?

    • Gravesen 8. Dezember 2022 um 08:50 Uhr - Antworten

      Mit links, vom Boxspringbett in Düsseldorf aus

  6. atari 8. Dezember 2022 um 08:54 Uhr - Antworten

    Ich werde Michael Mittermeier berichten, dass es einen neuen Chuck Norris und MacGyver in einer Person gibt. Wird auch langsam Zeit für neue Superhelden!

  7. Levti 8. Dezember 2022 um 08:58 Uhr - Antworten

    Moin,

    mal abgesehen von der Luftpumpe Judas Blöd.
    Ich glaube, dass die Blogs gar nicht vom Doktor sind. Bisher habe ich hier keine Kopierfehler gesehen, aber aktuell bricht ein Absatz mittendrin ab. Sieht nach einem typischen Scholz aus. Aber was noch besser ist … “diese Differenz kann man sicher Hoyer-Fernandes zugute.”
    Was macht dieser Hoyer-Fernandes bei uns? 🙂

    Aber ich würde gerne mal etwas zur WM fragen, weil ich durch Krankheit bedingt daheim war und mangels Alternativen doch ein paar Mal WM Spiele gesehen habe. Ich muss aber gestehen, dass ich seit Jahren kein Spiel mehr gesehen habe. Daher bitte um gnädige Antworten.
    Die Fragen sind ernst gemeint.

    Früher kannte ich es noch so, dass man den Gegenspieler so ab Höhe der Mittellinie angegangen ist und dass die Außen versucht haben bis zur Grundlinie durchzukommen, um von dort zu flanken. Bei der WM habe ich fast nur Spiele gesehen, wo schon ab dem 16er gepresst wurde und die meisten Flanken kamen so ab Beginn des Strafraums und wurden nicht vors Tor gezogen, sondern in den Rückraum gespielt.
    Ist das auch in der Liga so, oder wurde das nur bei der WM so extrem oft gespielt?

    Früher habe ich mich immer über schöne Spielzüge und einen durchdachten Spielaufbau gefreut, aber mit diesem Pressing ist das fast nur noch so eine Art Flipperspiel. Ich verstehe ja, dass es Sinn macht, den Gegner möglichst früh zu Fehlern zu zwingen, aber am TV Gerät sah das einfach nur noch grausam aus.

    Vielleicht habe ich aber auch nur die falschen Mannschaften gesehen, oder schon lange kein ganzes Spiel mehr gesehen …..

    Schon mal Danke im Voraus für ernstgemeinte Antworten.

  8. atari 8. Dezember 2022 um 09:06 Uhr - Antworten

    gibt es diesen Dr. Ringelnatz eigentlich wirklich oder ist das sein Freund Harvey?

  9. History 8. Dezember 2022 um 09:44 Uhr - Antworten

    @atari

    Es handelt sich bestimmt um Alki Wolle. Als wenn der Esel hätte in Katar einreisen dürfen, um von dort zu berichten. Lachhaft.

    • Spahic 8. Dezember 2022 um 15:57 Uhr - Antworten

      “Erinnert sich noch jemand an die „Pegging Rate“?” Wer auch immer Dr. Olaf Ringelband tatsächlich sein mag – englische Rechtschreibung ist nicht wirklich sein Ding.

  10. History 8. Dezember 2022 um 11:37 Uhr - Antworten

    MOPO
    Darum ist Reservist David HSV-Trainer Walter „dankbar“

    Wie kann ein Reservist dankbar sein nicht zu spielen ? Das geht nur in de Wohlfühl-Verarschungs-Identitätsbetrug und Doping Oase des HSV.

    Ein geiler Verein.

    Ich hoffe,das Jansen standfest bleibt und einen zweiten Wüstefeld aus dem Ärmel zaubert.

  11. Sibylle 8. Dezember 2022 um 15:22 Uhr - Antworten

    Der Alleskönner …. passender Titel. These: Der Sportvorstand will gar kein Vorstand Sport werden, sondern CEO. Ihm untergeordnet dann, neben dem Fachbereich der Unternehmensstrategie, dass Ressort Sport in Form eines Sportdirektors. Der neue Vorstand besteht dann aus einem CFO (schon im Verein) und einem CMO (neu im Verein). Überzeugt werden muss nur noch eine 2/3 Mehrheit im AR. Hierfür feuert die lokale Journaille (Anmerkung: hier eine bewusste Wortwahl) aus allen Rohren. Selbstredend ist diese „inhouse Lösung“ (auf den ersten Blick) auch noch die kostengünstigste Variante für die KGaA. Ein Bundesligaverein aus dem Westen ist doch mit selbigem Organigramm auch erfolgreich. Für einen nicht autarken, nicht kompetenten AR in conclusio eine ausreichende Sachlage. Wie passend, dass auch aus den Schweizer Alphörnern kein negativer Ton in’s Tal erklingen wird. Also wird es so kommen, oder?

  12. Sportjournalist Scholz 8. Dezember 2022 um 16:11 Uhr - Antworten

    Für heute erwarten wir einen Gastblog von P. Zwegat zum Thema ” Raus aus den Schulden, der Weg des HSV zu schwarzen Zahlen”
    Herr Z ist ein sehr guter Freund von 3F, auf den er aber niemals gehört hat

  13. Gravesen 8. Dezember 2022 um 18:01 Uhr - Antworten

    Tatortreiniger
    5 Stunden zuvor
    Antworten Rotkaeppchen1966
    Ja, was erlaubt sich Scholle? Kümmert sich in schweren wirtschaftlichen Zeiten mit anderen Jobs um das Einkommen seiner Familie, anstatt Tag und Nacht mit einem aktuell nicht rentablen Blog-Projekt Stoff für ein paar Dutzend undankbare Klugscheißer zu liefern, die zu faul sind, sich die gewünschten Informationen an anderen Quellen zu suchen

    Genau, Toilettenreiniger hat es endlich verstanden. Münchhausen schuftet von früh bis spät im Freihafen, um seine hungernde Brut durchzubringen 😂😂😂😂

    Wie durchgepeitscht können diese Opfer noch sein?

    • Gravesen 8. Dezember 2022 um 18:30 Uhr - Antworten

      Diese Penner sind wirklich unfassbar. Da schreibt der Insolvenzblogger bei der Ankündigung für seinen neuen Hochleistungsblog von 24/7, Weltneuheiten und spektakulären Sensationen, die er und ein ganzes Heer von KSV-Spacken abfackeln werden, und jetzt plötzlich muss der “Journalist und Autor” 😂😂😂😂😂😂 in Bramfeld Flaschen sammeln und seiner “aufwendigen Tätigkeit als Manager eines Drittligisten” nachkommen, damit seine Gören nicht verhungern.

      Ja, was denn nun?

  14. Fohlenstall 8. Dezember 2022 um 18:58 Uhr - Antworten

    N´abend Zusammen,
    so..jetzt kann der übelste Intrigant der KSV Geschichte mal zeigen was er vor Gericht so “alles kann”…
    https://www.bild.de/sport/fussball/hsv/hsv-der-fall-mutzel-am-10-januar-wird-es-teuer-82194568.bild.html
    Ja der Jenner hat es in sich.10.1. Arbeitsgericht mit Mutzel, 21.1. richtungsweisende MV ! Mal schauen
    was bis dahin noch so “aufploppt”….

    • Gravesen 8. Dezember 2022 um 19:05 Uhr - Antworten

      Da wird doch bestimmt das Rentner-Netzwerk helfen oder sein Freund KlauMi übernimmt die Abfindung. 😂😂

      • Fohlenstall 8. Dezember 2022 um 19:25 Uhr - Antworten

        …der Kernbeisser wird ihm den greisen Finger zeigen 😅!
        Und was “Tante Käthe” so vom Heimschläfer hält, ist im Rheinland ein offenes Geheimnis..
        aber halt: Der Investigativjournalist Jacobs weiss es natürlich besser….🤣

  15. Sportjournalist Scholz 8. Dezember 2022 um 20:24 Uhr - Antworten

    Leider für heute nicht mehr darstellbar. Der User Tatortbeschmutzer hat es ja so treffend beschrieben. Den ganzen Tag auf dem Kutter Heringe gekillt und jetzt fall ich einfach nur noch ins Bett.- Aber für die Familie gesorgt.. Euer tapfere 3F