In diesem Sinne, bis morgen…

 

 

Man kann nicht mal behaupten, dass dieser Treppenwitz neu wäre, denn auch in der Vergangenheit hat der Insolvenzblogger, der wie immer mit einer Riesenwelle sein neuestes Atomprojekt angekündigt hatte und dann am Ende zugeben musste, dass er es einfach nicht kann, seine verblödeten Leser verarscht und zwar nach Strich und Faden. Doch hat er sich früher zumindest noch die Mühe gemacht, lächerliche Ausreden zu präsentieren (Zahnarzt, Gören krank, Rücken, kaputtes Auto, diverse Urlaube etc.) so ist ihm inzwischen selbst das komplett Latte. 3 Blogs in 15 Tagen während einer laufenden Saison, selbst Mieter Datz kollabiert bei der Vorstellung, von der fragwürdigen Frisur ganz zu schweigen. Und hätte Münchhausen Scholz nicht noch einige wenige Vollidioten, die sich nicht entblöden, für seine eklatante Faulheit Ausreden zu finden, wäre in einem Blog, dessen Vorgänger “Kotz Ab” teilweise bis zu 900 Kommentare hatte, obwohl er tatsächlich täglich erschien, schon seit Monaten das Licht aus. 

 

 

 

…dass hier heute eine Plattform entsteht, die den Anspruch hat, HSV-Freunde und -Interessierte vollumfänglich zu informieren und zu unterhalten.

 

Vollumfänglich 😀 😀 Inzwischen reicht es nicht einmal mehr zu einem kurze Update, was die Verletzten-Situation betrifft. MorningHust? Längst Geschichte. CommunityKotz? Seit Monaten nicht mehr. Eine zeitlang hatte man versucht, sich durch lauwarme Waldwichtel-Gespräche mit Conny Dachs zu retten, aber selbst den scheint es nicht mehr zu geben. Bei den Volltrotteln um BlumIQ64, Rotblödchen etc. keimt dann immer mal wieder Hoffnung  auf, wenn nach 5 Tagen des Schweigens ein Kopierbolg oder ein fremdkomponiertes “Werk” von CreatureFootball erscheint, aber anschließend ist dann wieder 4 Tage Funkstille. Auf Fragen seiner Leser reagierte das faule Schwein noch nie, aber sollte es einer wagen, den Verpisser zu kritisieren, so wird er unter Garantie innerhalb der nächsten 7 Tage öffentlich abgestraft, das lässt sich der Berufsversager dann doch nicht nehmen. Deshalb, aus gegebenem Anlass und weil’s so schön ist…

 

 

Von | 2023-10-25T08:40:35+02:00 25. Oktober 2023|Allgemein|25 Kommentare

25 Comments

  1. Alex 25. Oktober 2023 um 00:05 Uhr

    Zum Start in den neuen Tach ein wunderbarer Lachs-Blog. Nix neues, alles schon zigmal wiederholt und dennoch sensationell in seinem Wirkungsgrad.🙏 DAZKE

    • Gravesen 25. Oktober 2023 um 01:30 Uhr

      Ebensowenig neu – der DAU (Dümmste Anzunehmende User) Hirnlosen, der laut eigener Wahrnehmung bekanntlich “fast immer richtig” liegt, aber unglücklicherweise nicht in der Lage ist, einen fehlerfreien Satz mit mehr als 4 Worten zu bilden.

      Dafür, wie immer, der tiefe Griff in die Kiste mit den immer gleichen hohlen Texten.

      LügenLachs ✔️
      McFalsch ✔️
      NordKoreaBlog ✔️
      Ich liege immer richtig ✔️
      Du liegst immer falsch ✔️
      Demosdepp ✔️
      Ihr seit! alle dumm ✔️
      Ende=Mist ✔️

      In meinem ganzen Leben ist mir noch nie ein dermaßen verblödeter Mensch mit einer derartigen Rechtschreibschwäche und einer unerklärbaren wirren Selbstwahrnehmung über den Weg gelaufen.

      • Demosthenes 25. Oktober 2023 um 12:25 Uhr

        Hirnlosens Mutter hätte die Finger vom Alkohol lassen sollen, besonders während der Stillzeit.

        • ToniHH 25. Oktober 2023 um 17:24 Uhr

          Der Typ ist ein Fall für das Robert Koch Institut…Wie kann ein Nullzeller existieren….?

  2. Hein Bloed 25. Oktober 2023 um 06:18 Uhr

    Moin.
    Ich denke mal den Bolg wird es nicht mehr lange geben.
    Die Bots (KI kann man das wohl nicht mehr nennen) schreiben ihre Jubelartikel nur noch für die Medien oder werden abgeschaltet und Leute wie Hirnlosen starren nur noch die Wand an, dort wo der Fernseher stand welchen sie versoffen haben.

    Traurig…

  3. jusufi 25. Oktober 2023 um 08:33 Uhr

    Dummficks wie Hirnlosen sind verloren, denen ist nicht mehr zu helfen, sie sind nicht mehr zu erreichen. Daher am besten keine Beachtung schenken, ihnen ihren Platz in der Gesellschaft überlassen (in der Bedeutungslosigkeit und Erbärmlichkeit des verkorksten Lebens).

    Was mir ja echt keine Ruhe lässt, ist hingegen die Frage, ob du, Grave, wie in Australien üblich, einen Toyota HiLACHS fährst?

    • Gravesen 25. Oktober 2023 um 08:42 Uhr

      Ich hatte überlegt, aber stattdessen habe ich mich für einen Wolwoh XC 90 entschieden.

  4. RickmanDrongel 25. Oktober 2023 um 09:58 Uhr

    Ich sehe das so: Das durchschnittliche Anglerhut-Träger bzw. Dauerhüpfer- Gehirn kann mehr als 3 bis 4 BpM (Bolgs per Month) intellektuell gar nicht verarbeiten, dazu noch die ganzen Kommentare…..das ist schon viel für einen IQ unterhalb der eigenen Schuhgröße. Insofern passt die “Arbeitsmoral😂” von Platfisk optimal zum Intellekt des Großteils der Leser.

  5. Gravesen 25. Oktober 2023 um 10:25 Uhr

    Zum Glück macht sich der User “Hirnfreier Nuller” Sorgen, wie es diesem Blog gehen wird. Und wie schön, dass er als Stammleser von HSV-Arena genau weiß, was hier wann geschrieben wird 😀 😀

    Fakt: JEDER von diesen heuchlerischen Pissern liest hier, von morgens bis abends.

  6. Demosthenes 25. Oktober 2023 um 12:28 Uhr

    Eigentlich könnte Flunder seine inhaltsarmen Bolgs auch von einer KI schreiben lassen. So könnte er täglich einen neuen Beitrag bieten. Chat GPT plus beispielsweise kostet nur $ 23,80 im Monat.

    Zuviel für den Insolvenzblogger, offensichtlich.

  7. Sportjournalist Scholz 25. Oktober 2023 um 13:40 Uhr

    Appy Buy – Rautenperle – Moinvolkspark -de vrij/davon der Bruder – Jurist – Fernsehstar – 2.5 Millionen – 0530 Uhr – Insolvenz 250tsd – FB Scholles Comeback –
    dazu Whatsapp
    mit Nicki – Hirnlosen – Allways
    .
    In Dauerschleife:
    https://www.tiktok.com/@cmaxlink/video/6932061876142624005

    Durchgehend versagt.

    Was vergessen?

  8. Alex 25. Oktober 2023 um 13:55 Uhr

    Ich selbst bin übrigens die zwei Ferienwochen (noch bis Sonnabend) mit meiner Familie unterwegs. Ich werde mich aber spätestens am Freitag noch mal melden mit einem Bericht vor dem Topspiel beim 1. FC Kaiserslautern!

    Bwahahahahahahahahahahahaha 😂😂😂

    • Gravesen 25. Oktober 2023 um 17:17 Uhr

      Na bitte, da ist er ja dann doch, der Spruch aus der Entschuldigungs- Schublade. Völlig überraschend mal wieder Urlaub 😂😂😂😂😂😂

      • atari 25. Oktober 2023 um 17:35 Uhr

        ich kennen keinen Selbstständigen, der alle Ferien in HH und noch mehr Urlaub machen kann, ausser er ist Papas Sohn und die Eltern ernähren ihn bis er 60 ist.

        • Gravesen 25. Oktober 2023 um 20:04 Uhr

          Du meinst insolventen Arbeitslosen. Ohne Job und ohne Einkommen 8 mal im Jahr Urlaub machen, das muss man erstmal hinkriegen.

  9. atari 25. Oktober 2023 um 17:03 Uhr

    ich habe auch noch einen aus den Perlen des Netzes. Keine Ahnung wer ihm damals die Rechtschreibung korrigiert hat:

    Post 9591 30. Juni 2018, 17:35
    N
    Nicki1887
    hansiat83 hat das schon sehr schön geschrieben, im übrigen hat er absolut recht!
    Kerberos lag von 10 Sachen die er geschrieben hat, schon 9,5 mal falsch.
    Warum?
    Weil er absolut keine Informationen hat, sondern sich alles zusammen reimt oder der Presse entnimmt(Ahnung hat er schon, aber keine richtigen Zahlen).
    Zum Lachsartigen sind noch ein paar Sachen anzumerken!

    Ich war auf Kampnagel , wo Beiersdorfer usw weiter waren.
    Ja, er war da! Das war es aber auch schon.
    Er hat Beiersdorfer nicht einmal attackiert oder kompromittiert mit seiner schlechten Arbeit.
    Eine große Fresse hat er immer in seinem Blog, wenn es um Beiersdorfer geht, davon ist nichts, aber auch wirklich nichts übrig geblieben(Kampnagel).Jeder weiß jetzt was Beiersdorfer für Arbeit gemacht hat.

    GV ist Dir eigentlich schon mal aufgefallen, das er immer und jeden in der HSV-Führung kritisiert?
    Da schlägt er sich selbst auf Kühnes Seite, obwohl er den mehr als angegriffen hat.
    Außerdem beschimpft er die Medien, wie die Bild, Mopo oder Abendblatt. Sie machen schlechte Arbeit und recherchieren schlecht.
    Ein paar Tage später benutzt er Artikel aus diesen Zeitungen, finde den Fehler!

    Er sieht aus wie ein versoffenes Wrack und mit deutlich Übergewicht, aber er maßt sich an z.b Lars49 als fette Sau zu titulieren! Finde den Fehler!

    Ich weiß zu 100% das er gespräche mit sich selber geführt hat(mit mehreren Nicks).
    Das ist absolut Krank!

    Dieser Mann hat es nie verkraftet das er nicht in die Kreise des HSV aufgenommen wurden ist, früher hat er auf der Osttribüne auf dicke Hose gemacht. Heute hat er von all den Dinge, die er hatte, fast nichts mehr , da er auf zu großen Fuß gelebt hat.
    Dieser Mann ist fertig!!!

    Quelle https://hsv-fans.club-solutions.de/topic/170/neuanfang-f%C3%BCr-1-zweitligasaison/481

    • Gravesen 25. Oktober 2023 um 17:17 Uhr

      Großartig 😂😂😂😂😂😂😂

      • atari 25. Oktober 2023 um 17:24 Uhr

        ich wusste gar nicht, dass ihr Euch so gut kennt. Nicki weiss ja sehr viel über Dich 🙂 🙂 🙂

        • Gravesen 25. Oktober 2023 um 20:06 Uhr

          Zumal, wenn man wie Rumpelnicki nicht mal in Hamburg wohnt 😂😂😂

          Da kannst du mal sehen, was die Kombination aus Trisomie21 und Alkohol aus einem machen kann 😂😂😂

          • atari 25. Oktober 2023 um 22:15 Uhr

            ich denke schon das der Havana Cola dem Dirk schon einige Hirnzellen gekostet hat.

    • Saschas Alte Liebe 28. Oktober 2023 um 14:14 Uhr

      Derlei Diskussionen gibt’s seit 10 Jahren oder mehr zuhauf.
      … auf die Gegenfrage, ob auch noch Sachliches komme oder nur Polemik:
      ” Nicki1887
      30. Juni 2018, 17:54
      ” Das was ich über den Lachsartigen geschrieben habe sind Fakten !
      Wie soll ich es den sonst schreiben?”

      Selbsterklärend

  10. Gravesen 25. Oktober 2023 um 22:34 Uhr

    Wenn ich im Insolvenzbolg die “Diskussion” um Identitätsbetrüger Daffeh schon wieder sehe, platzt mir der Sack. Ich frage mich, was daran nicht zu verstehen ist? Der Mann hat erwiesenermaßen eine Straftat begangen, er hat sowohl sein Alter wie auch seinen Namen geändert, um sich gegenüber anderen einen Vorteil zu verschaffen (Profivertrag in Afrika). Dabei ist es vollkommen egal, wie alt er tatsächlich war und ob er das Verbrechen nun im Senegal, im Oman oder in Deutschland begangen hat, Verbrechen ist Verbrechen und eben keine “Jugendsünde”

    Wenn Münchhausen nun erneut schreibt „Denn sportlich ist Jatta zweifellos diskutabler als menschlich“, frage ich mich, wie oft die Beiden zusammen Ziegen gehütet haben, dass er so etwas beurteilen kann, ich beurteile den Mann komplett anders. Warum? Weil er in Deutschland mehrfach gelogen hat, was seine Identität und seine Straftat betraf. Er hat (siehe Instagram-Post) von Hexenjagd geschrieben, hat die Legende vom Sahara-Kriecher und Mittelmeerschwimmer wiederholt erzählt, obwohl nichts davon der Wahrheit entsprach. Wer so handelt (und zwar wiederholt), ist menschlich über alle Maßen diskutabel, aber solche Gestalten beherbergt dieser Scheißverein bekanntlich zur Genüge, mittlerweile hat man den Eindruck, es gehört zum Geschäftsmodell, das jeweils größte Arschloch für die jeweilige Position zu finden.

  11. atari 25. Oktober 2023 um 23:00 Uhr

    Die Betrüger schützen sich alle gegenseitig. Ob man sich mit Identitätsbetrug einen Vorteil verschafft oder € 250.000,- nicht zahlt macht dabei keinen Unterschied.

    • Gravesen 25. Oktober 2023 um 23:06 Uhr

      Auch hier wieder, wie in den letzten 30 Jahren beim Thema Asyl und Zuwanderung, das typisch deutsche Phänomen, es jedem Recht machen zu wollen. Bloß nicht anecken, bloß leise sein. Alles wird solange toleriert, bis man die Kontrolle verloren hat und dabei ist, den Staat an die Scheiß-AfD zu verlieren. So auch bei Daffeh. Der Mann ist ja Schwarzer und damit in den Augen der Deutschen per se gesellschaftlich benachteiligt. Also muss man doch nicht zu hart in der Beurteilung sein, gell? Die inzwischen erwiesene Tatsache, dass viele Zugereiste (siehe Berlin Neu-Kölln) mit dieser Weicheier-Tour nicht umgehen und sie als Schwäche und eben nicht als Großzügigkeit auslegen, fällt dem Land gerade gewaltig auf die Füße.

  12. Gravesen 26. Oktober 2023 um 05:05 Uhr