Ab jetzt wird durchgereicht :-) *ergänzt und kommentiert

Besonderer Dank gilt Schnecke-Schneidezahn Meffort und dem völlig ausgepumpten Daffeh 😀

Was hatte ich neulich noch gelesen? Baumgart(en) war bei der Betrachtung der Mannschaft sicher, dass sie mehr individuelle Klasse hätte als der Bundesligist 1. FC Köln

 

Humor kann Zonen-Steffi 😀 😀

*Ergänzung und Kommentar

Zweieinhalb Jahre drückte er dem Verein und dem Team seinen Stempel auf, implementierte seine kontroverse Spielidee und formte den Kader dieser entsprechend. Dass es nach der Entlassung des 48-Jährigen dauern würde, bis der neue Coach Steffen Baumgart seine Philosophie vollends auf den Platz bringen würde, war also abzusehen.

Schon seltsam, oder? Ich dachte, man müsse “keine 180 Grad-Wende” hinlegen und nur ein wenig an die Stellschräubchen drehen, dann ist alles supi endgeil. Am Arsch. Walter hat diese Mannschaft komplett zerpimmelt und kaputt-gecoacht und Boldt hat Namen, aber keine Leistung und schon lange keine Leistungsträger für viel Geld geholt. Im Grunde macht sich der Aufsichtsrat mittlerweile strafbar, wenn er dem Treiben weiterhin untätig zuguckt

“Du musst sie halt umgesetzt kriegen. Und das fällt der Mannschaft gerade schwer.”

Frage an Schnecke-Schneidezahn Meffort: Wie kann das eigentlich einer Mannschaft schwerfallen, von der doch jeder sieht, dass sie die mit Abstand beste der Liga ist?

“Du kommst über außen und klappst dann lieber ab und flankst nicht rein. Die Jungs sind in der Situation, aber wenn der Gedanke an die Flanke gar nicht da ist, wird es schwierig.”

Hey, Zonen-Steffi, dafür habe ich eine Erklärung. Wenn man auf rechts mit einem zertifizierten Stolperjochen wie Daffeh spiele, der beim Flankenversuch den Zuschauern im C-Rang die Stadionwurst aus der Hand “flankt”, sollte man sich nicht wundern, wenn der Identitätsbescheißer auf das Stilmittel der Flanke lieber verzichtet. 

“Momentan macht jeder Spieler auf dem Feld drei, vier Fehler, die unnötig sind, weil es nicht darum geht, dass der Gegner presst oder überragend attackiert.”

Bedeutet also nach Adam Riese und Eva Zwerg zwischen 33 und 44 unnötige bzw. unerzwungene Fehler? Das ist Kreisklasse, sonst nichts
 
“Das, was wir im Moment spielen, hat nichts damit zu tun, dass wir aufsteigen wollen”
 
Das, liebe Hohlhüpfer, müsst ihr euch jetzt mal auf der Zunge zergehen lassen. Besonders vor dem Hintergrund der Vertragssituationen. 
 
Feuer Hernandes (Vertrag bis 2026)
Mickelbrencis (2026)
Schönlauch (2026)
Ramos (2026)
Muheim (2025)
Knatterbach (2027)
Heyer (2026)
Meffort (2025)
Reis (2026)
Benes (2026)
Pherai (2027)
Dompteur (2025)
Öz-Tuna-Li (2026)
Rotzfisch-Königstiger (2026)
Daffeh (2029) 😀 😀 😀 
Glatzel (2027)
Nemeth (2026)
 
Noch etwas Salz in die Wunde gefällig? 
 
Von | 2024-03-09T00:18:05+01:00 9. März 2024|Allgemein|59 Kommentare

59 Comments

  1. Hein Bloed 8. März 2024 um 20:36 Uhr

    “Das Licht ist aus, wir gehn nach Haus, rabimmel, rabammel, rabumm”

    Oh, “Moin Vollspack” wieder abgekaggt?

  2. Hafenhebbe 8. März 2024 um 20:39 Uhr

    Anzahl an Schüssen aufs Tor: 0.

  3. V-Horst 8. März 2024 um 20:43 Uhr

    Kann dieser Sportvorstand ohne Sportverstand nicht gleich in Düsseldorf bleiben?!

    Vollkatastrophe, was da abgeliefert wird. Die Mannschaft hat keinen Bock mehr. Spiel nach vorne, mit Tempo wie im Altherrenfußball, wobei Altherren sind noch agiler. Die Spieler werden jetzt richtig enttarnt, was das für Ballkünstler sind. Nichtskönner!

  4. Gravesen 8. März 2024 um 20:43 Uhr

    Das “Gute” ist Mit 41 Punkten wird man wohl nicht mehr absteigen 😀 😀

  5. Kugelblitz 8. März 2024 um 20:48 Uhr

    Judas Boldt hat beim Trainerwechsel mit einer 7-2 gepokert 🙂

  6. ToniHH 8. März 2024 um 20:50 Uhr

    Wirklich erbärmlich…Daffeh vor dem 1:0 mit dem Kroos Gedächtnis Diagonal Pass…

    Wie kann man diesen Anti-Fußballer auflaufen lassen? Zeigt mir dass Baumgart eine völlige Fehlbesetzung ist

    Nun ist Boldt fällig….

    In jeder Hinsicht handlungsunfähig….wie wahr..

    Schönes Wochenende an alle…

  7. Alex 8. März 2024 um 21:03 Uhr

    Judas Boldt sollte den HSV freiwillig verlassen, solange er das noch kann. ENDE

  8. Gravesen 8. März 2024 um 21:04 Uhr

    Erschreckend: Während den gesamten 90 Minuten schießen die Hamburger kein einziges Mal auf den Fortuna-Kasten! Der HSV bleibt damit erstmals seit 30 Spielen ohne eigenen Treffer.

    • Hein Bloed 9. März 2024 um 10:35 Uhr

      Kicker will 12:5 Torschüsse für den KSV gesehen haben, ich frage ich ernsthaft ob die auch Rückpässe zählen?

  9. HorstRomes 8. März 2024 um 21:10 Uhr

    Im rumlabern, sind sie alle top, spätestens ab dem Zeitpunkt, wo der Vertrag unterschrieben ist. (Beispiel Weltcoach II und sein Vergleich zum FC Köln) Frl. Schönschl. hat auch kurz nach Vertragsabschluss die gr. Schn. aufgerissen. Beim großen KSV gehen Anspruch und Wirklichkeit sowas von auseinander. Es wird anscheinend mehr Zeit mit labern statt mit Training verbracht. Einfach mal den Mund halten. Wäre doch mal ein Anfang.

  10. Rhya 8. März 2024 um 21:21 Uhr

    Als Walter gefeuert wurde, fand ich das ja schon schade. Jetzt nicht mehr. 😂

  11. Gravesen 8. März 2024 um 21:24 Uhr

    Zu Beginn des zweiten Durchgangs ließ Baumgart seine Flügelspieler Jatta und Benes zunächst die Seiten tauschen. Auf Linksaußen wirkte Jatta allerdings noch verlorener als ohnehin schon (Kampagnenblatt)

    Bwahahahahaha hahahaha 😂😂😂😂😂😂

  12. Nichtkunde 8. März 2024 um 21:25 Uhr

    Laufdistanz:

    Fortuna Düsseldorf: 125,2 km
    Champions-League-Sieger der Herzen: 118,4 km

  13. Tingel_88 8. März 2024 um 21:25 Uhr

    Der Klub von der Müllverbrennungsanlage kann den 4.Platz noch verteidigen !

  14. Gravesen 8. März 2024 um 21:27 Uhr

    „Der Trainer hat uns eben im Kreis noch gesagt, dass wir jetzt ruhig bleiben sollen”, sagte Schonlau und ergänzte: „Ich mache mir keinen Kopf, dass wir die Energie wieder draufkriegen.

    Warum hält Johann das Gespenst nicht einfach mal seine dumme Fresse?

  15. ToniHH 8. März 2024 um 21:36 Uhr

    Nationaltrainer..

    Diejenigen die der Meinung sind Jatta wäre ein Tauschobjekt, der hat überhaupt keine Ahnung. Ohne ihn stünde es 5:0 für die Fortuna!

    ….was raucht der da…? Verursacht starke Halluzinationen…Wahnsinn….

  16. Gravesen 8. März 2024 um 21:43 Uhr

    Früher hat man sich den Quatsch Comedy Club angeguckt, wenn man richtig lachen wollte, heute genügt ein Blick in den Kommentarbereich des Insolvenzbolgs. Was dort komplett Geisteskranke wie Frauke Petri (Torwartträne), Paul Nokia oder der mehrfach zurückgetretene Steffan Furzquark absondern, ist absolut unbezahlbar 😀 😀 😀 😀

  17. Lunde 8. März 2024 um 21:46 Uhr

    Wie ich finde, ein Spiel für die Lehrbücher.
    Schonungsloser kann man das Versagen eines ganzen Vereins doch garnicht auf den Punkt bringen.
    Wie will man diese Sportliche Leistung noch deutlicher machen?
    Ob die Spieler dauerhaften Schaden nehmen, wenn sie bemerken das sie keine Löwen sind sondern Möwen?
    Aber man soll ja nicht nur das schlechte sehen….Leider ist, beim besten Willen, nichts gutes in Sicht.
    Einzig Hoffnung besteht, auf mehr die genau hinschauen, auf Stadiongänger die ihr Missfallen durch Abwesenheit ausdrücken, auf Mitglieder die ihr Wahlrecht wahrnehmen und auf Spieler die in der Lage sind einem 3 Meter entfernten Mitspieler den Ball zukommen zu lassen…
    Eigentlich quillt die Scheiße doch zur rechten Zeit über. Doof für den Vorstand und das was man an der Müllverbrennung Sportliche Leitung nennt, aber gut für das was man vor Jahrzehnten tief im Grundstein des “neuen” Volksparkstadions.vergraben hat. Wenn überhaupt jemand in der Lage ist diesen Verein wieder auf den rechten Weg zu bringen, sind es die Mitglieder.
    Hoffentlich gibt es zur nächsten Mitgliederversammlung genug von ihnen die sich dem Treiben entgegen stellen.
    Ich stifte ein Fass Teer und 10 Sack Federn….;-))))

  18. Rhya 8. März 2024 um 21:48 Uhr

    Der Platz war aber auch beschissen, und der Schiri erst!!! Voll fies ey. Immer sind alle gegen uns. Ist ja auch logisch, wir sind das Zugpferd der zweiten Liga, ein reiner Quotengarant. Und erst die Sache mit Dopovic!!! Echt mal…
    Na Fräulein Schönlauch, sind wir aufgewacht?

  19. Gravesen 8. März 2024 um 21:49 Uhr

    Diejenigen die der Meinung sind Jatta wäre ein Tauschobjekt, der hat überhaupt keine Ahnung. Ohne ihn stünde es 5:0 für die Fortuna!

    Boldt wird sich in den Allerwertesten beißen, dass er auf die Pester hier im Blog gehört hat (Torwartträne/Reiner Petri)

    Scheiße verdammt. Eingenässt 😀 😀 😀 😀

    • Rhya 8. März 2024 um 21:58 Uhr

      Ne, oder? Ok, sehr viel lustiger wird es heute nicht mehr. Was, bei allen Göttern, stimmt mit dem Vogel nicht? Wie blind, verstrahlt und verblödet kann man sein?!? Hüpfer: „Jaaaa!“ Macht fast sprachlos.

  20. Rhya 8. März 2024 um 22:11 Uhr

    Und der Tourette-Papagei auch wieder in Hochform. Schön, wenn man sich auf gewisse Dinge verlassen kann. Ist ja auch nicht selbstverständlich.

  21. Sag' Tschuess Dino 8. März 2024 um 22:53 Uhr

    Sollten sie jetzt gegen Wiesbaden keine 3 Punkte einfahren, sind die Rothosen wieder bis z